Sie machte den ersten Schritt

Danni Büchner ganz offen: So hat alles mit Ennesto Monté angefangen

Danni Büchner

Die Bekanntgabe der Beziehung zwischen Danni Büchner und Ennesto Monté hat alle überrascht. Die Fünffach-Mama scheint nach dem Tod ihres Mannes Jens endlich wieder ihr Glück gefunden zu haben. Jetzt verrät sie, wie die Beziehung zwischen ihr und Ennesto angefangen hat.

Danni Büchner ist wieder überglücklich. Die 42-Jährige gab im vergangenen Monat ihre Beziehung mit Schlagersänger Ennesto Monté bekannt. In einem Interview mit RTL erklärt der „Goodbye Deutschland“-Star nun, wie die Liebesbeziehung mit Ennesto angefangen hat.

Danni Büchner wagte bei Ennesto den ersten Schritt

Mallorca-Auswanderin Danni Büchner verrät: „Ich habe ihn zuerst geküsst. Wir haben was zusammen gegessen, wir haben Wein getrunken.“ Das besagte Essen fand in Frankfurt statt. Ziemlich schnell kamen sich die beiden Reality-Stars verdächtig nahe, wie Danni erzählt: „Wenn sein Gesicht so nahe vor meinem Mund ist - ja, was sollte ich machen? Und dann ist es eben passiert.

Die fünffache Mutter war von dieser Situation selbst überrascht. Danni Büchner hatte eigentlich gedacht, dass Ennesto Monté den ersten Schritt machen würde, wie sie gegenüber RTL gesteht. Mehr dazu erfahrt ihr im Video.