• Home
  • Stars
  • „Criminal Minds“-Star Kirsten Vangsness: So anders sah sie früher mit roten Haaren aus
22. Februar 2018 - 17:01 Uhr / Hannah Kölnberger
„Penelope Garcia“-Darstellerin früher

„Criminal Minds“-Star Kirsten Vangsness: So anders sah sie früher mit roten Haaren aus

Kirsten Vangsness, 2010, Penekope Garcia, Criminal Minds, rothaarig, früher

Kirsten Vangsness 2010

Als „Penelope Garcia“ wurde die amerikanische Schauspielerin Kirsten Vangsness berühmt. Mit ihrer ausgeflippten und offenen Art verleiht „Penelope“ der Serie „Criminal Minds“ einen ganz besonderen Charme. Dass auch Kirsten Vangsness ausgeflippt kann, hat sie uns schon 2010 bewiesen.

In ihrer Serienrolle „Penelope Garcia“ in „Criminal Minds“ besticht die sympathische Kirsten Vangsness (45) durch ihre verrückten Outfits und die bunten Brillen. Ein bisschen bunt scheint es die Schauspielerin auch privat zu mögen. So zeigte sie sich schon 2010 mit roten Haaren und gewagtem Kopfschmuck. Dabei hätten wir die Schauspielerin auf diesen Fotos fast nicht wiedererkannt. 

Kirsten Vangsness bei der „Race to Erase MS“-Gala Penelope Garcia Criminal Minds so sieht sie in echt aus

Kirsten Vangsness bei der „Race to Erase MS“-Gala

Kirsten Vangsness: Katzenohren á la „Penelope“

Die pinken Katzenohren zu den roten Haaren hätten sicher auch „Penelope Garcia“ sehr gut gefallen. Seit einigen Jahren kennen wir Kirsten aber nur noch als Blondine, ebenso wie „Penelope“. Vielleicht können wir ja bald mal wieder auf eine neue Haarfarbe hoffen. Den „Criminal Minds“-Fans dürfte die ausgeflippte Art wohl nicht nur bei „Penelope“, sondern auch bei Kirsten Vangsness privat gefallen!