• Chris Tall ist ein beliebter Comedian
  • Hat er eine Freundin?
  • Hier spannende Fakten zu ihm

Chris Tall gehört zu den beliebtesten Comedians Deutschlands. Hier haben wir die wichtigsten Fakten über ihn. 

Tall, der mit bürgerlichem Namen Christopher Nast heißt, wurde vor allem durch Stefan Raabs Sendung „TV total“ bekannt. Bei einem seiner dortigen Auftritte rief Chris Tall dazu auf, „Witze über alle – über Behinderte, über Schwule, über Schwarze“ zu machen.

Der daraus resultierender Spruch „Darf er das?“ fand vor allem in den sozialen Medien eine weite Verbreitung. So hat Chris Tall auf Instagram 590.000 Follower (Stand 30. Dezember 2022), welche er mit seinen witzigen Videos und Fotos unterhält.

Chris Tall hat 18 Kilo abgenommen

Chris Tall verriet beim Prominenten-Special von „Wer wird Millionär?“ 2021, dass er mittlerweile 18 Kilogramm abgenommen habe. Damals wog der Comedian 96 Kilo. „Was nicht mehr passieren wird, ist über 100“, verriet er Moderator Günther Jauch.

Chris Tall: Freundin und Familie

Viel ist über Chris Talls Privatleben nicht bekannt. Er hat eine Partnerin namens Sabrina. Diese präsentiert er nur selten auf Red-Carpet-Events. Tatsächlich soll Chris „Bunte“ zufolge seine Freundin im August 2021 sogar geheiratet haben. Eine Bestätigung dazu gab es von dem Comedian bisher nicht.

Pinterest
Chris Tall und Freundin Sabrina Fischer 

Auch wenn der Hamburger regelmäßig in seinem Bühnenprogramm den Generationenkonflikt innerhalb von Familien in den Fokus setzt, lässt er über seine eigene Familie öffentlich kaum etwas verlauten.

Chris Talls Bruder ist das einzige Familienmitglied, das in der Öffentlichkeit auftrat. Die beiden haben den gemeinsamen Podcast „Brüderherz“, in dem der Adoptivbruder des Comedians über seine schreckliche Kindheit, geprägt von Misshandlungen, sprach.

Auch interessant: