• Home
  • Stars
  • Charlize Theron musste zusehen, wie ihr Vater von ihrer Mutter erschossen wurde

Charlize Theron musste zusehen, wie ihr Vater von ihrer Mutter erschossen wurde

Schauspielerin Charlize Theron
11. März 2020 - 19:29 Uhr / Anita Lienerth

Oscar-Preisträgerin Charlize Theron hatte es nicht leicht! Die Schauspielerin musste als Teenanger zusehen, wie ihre Mutter ihren alkoholabhängigen und gewalttätigen Vater erschoss.

Charlize Theron gehört nicht nur zu den hübschesten, sondern auch zu den erfolgreichsten Schauspielerinnen Hollywoods. Sie durfte sich bereits über Preise wie den Oscar oder Golden Globe freuen und wenn sie keinen Film dreht, ist sie als Werbegesicht sehr gefragt. Doch hinter der tollen Fassade steckt eine traurige Vergangenheit.

Charlize Theron: So tragisch war ihre Kindheit

Diese Geschichte ist wirklich hart! Denn Oscar-Preisträgerin Charlize Theron musste als Kind mit ansehen, wie ihr gewalttätiger Vater von ihrer eigenen Mutter erschossen wurde. In mehrere Interviews sprach die Blondine schon über die Nacht, in der ihre Mutter ihren Vater erschossen hat. Somit gehört sie zu den Stars, deren Eltern umgebracht wurden.

Alle Infos zu diesem tragischen Ereignis im Leben von Charlize Theron erfahrt ihr im Video.