• Home
  • Stars
  • Bruce Springsteen: So geht es der Musik-Legende heute

Bruce Springsteen: So geht es der Musik-Legende heute

Bruce Springsteen: Das macht er heute
8. November 2020 - 15:22 Uhr / Tina Männling

Es ist mehr als fünf Jahrzehnte her, dass Bruce Springsteen seine Karriere als Musiker aufbaute. Mittlerweile ist er eine lebende Legende. Wir verraten euch, was Bruce heute macht.

Bruce Frederick Joseph Springsteen, der am 23. September 1949 in Long Branch, New Jersey, geboren wurde und den Spitznamen „Der Boss“ trägt, gilt als einer der talentiertesten Sänger und Songschreiber aller Zeiten.

Bruce, heute 71 Jahre alt, begann seine professionelle Karriere Mitte der sechziger Jahre, als er sich im Alter von 15 Jahren seine erste Gitarre kaufte.

Bruce Springsteen: Ein talentierter junger Musiker

Nur ein paar Jahre später, 1973, veröffentlichte Springsteen sein erstes Album mit dem Titel „Greetings from Asbury Park, N.J.“, nachdem er ein Jahr zuvor bei Columbia Records unter Vertrag genommen wurde. Der Rest ist Geschichte.

Insgesamt hat der Sänger mehr als 15 Alben veröffentlicht, darunter befinden sich Lieder, wie „Streets of Philadelphia“, „Born in the USA“, „Dancing in the Dark“ und „Born to Run“.

Bruce Springsteen im Jahr 1989 in Paris

Bruce Springsteen: Grammy-Rekorde gebrochen

Seine Lieder wurden und werden noch immer von vielen Zuhörern weltweit gehört, die Titel haben ihm 20 Grammy-Auszeichnungen von insgesamt 50 Nominierungen eingebracht. Mit Liedern, in denen er sich auf seine Wurzeln bezieht, hat Bruce Springsteen weltweit mehr als 135 Millionen Platten verkauft, was ihn zu einem der meistverkauften Musiker der Welt macht.

Bruce wurde 2013 zur „MusiCares“-Person des Jahres ernannt. Von Oktober 2017 bis Dezember 2018 trat Bruce an fünf Tagen in der Woche in seiner eigenen Show mit dem Titel „Springsteen am Broadway“ im Walter Kerr Theater in New York auf. Im Jahr 2016 erhielt er die Freiheitsmedaille des Präsidenten.

Bruce Springsteen: Das macht er heute

Im Jahr 2019 wurde eine Schallplattenversion des Soundtracks „Blinded By The Light“ herausgebracht. Bruce Springsteen veröffentlichte 2019 sein neunzehntes Studioalbum mit dem Titel „Western Stars“.

Bruce Springsteen, seine Frau Patti Scialfa, ihre Söhne Evan und Sam und ihre Tochter Jessica nehmen an den Tony Awards 2018 teil

Im Oktober 2020 kam sogar sein zwanzigstes Album „Letter to You“ heraus. Dies ist sein erstes neues Studioalbum mit seiner regulären Begleitband, der E Street Band. Zuletzt brachten sie 2014 das Album „High Hopes“ zusammen heraus.

Mit seinem neuen Album hat Bruce Springsteen auch gleich einen neuen Rekord aufgestellt. Wie „Billboard“ berichtet, sei er der einzige Künstler in der Musikgeschichte, der in jedem der vergangenen sechs Jahrzehnte mindestens ein Album in den Top Fünf platzieren konnte. Sein neues Album stieg nämlich sofort nach Erscheinen auf den zweiten Platz der Charts. (Stand: 03. November 2020)

Bruce Springsteen: Sein Liebesleben

Auch was sein Privatleben betrifft, geht es Bruce Springsteen gut. Seit 1991 ist er mit der amerikanischen Sängerin und Gitarristin Patti Scialfa (67) glücklich verheiratet. Sie lernten sich vor mehr als 30 Jahren kennen und haben drei gemeinsame Kinder, Evan (30), Sam (26) und Jessica (28).