• Home
  • Stars
  • Andrea Berg zeigt Backstage-Fotos: Damit hat wohl niemand gerechnet

Andrea Berg zeigt Backstage-Fotos: Damit hat wohl niemand gerechnet

Andrea Berg während ihrer Mosaik-Tour
4. Februar 2020 - 13:35 Uhr / Tina Männling

Schlagerstar Andrea Berg tourt gerade mit seinem „Mosaik“-Programm durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Auf Instagram erfreut die Sängerin Fans mit einem Backstage-Bild, welches ein Geheimnis offenlegt. 

Andrea Berg (54) steckt mitten in ihrer „Mosaik“-Tour. Als Nächstes stehen Konzerte in Chemnitz, Berlin, Kiel und Halle an. Auf dem Instagram-Account der Sängerin gibt es nicht nur Bilder auf der Bühne während der Show, sondern auch Einblicke hinter die Kulissen.  

Andrea Berg beklebt ihr Bühnenkostüm selbst

Ein neues Foto zeigt Andrea Berg beim Bekleben ihres Show-Kleides mit Steinchen. Ja, ihr habt richtig gehört - die Sängerin macht das selbst! „Ich bin heute fleißig am Steinchenkleben und kann es kaum erwarten, Euch ab Donnerstag alle wiederzusehen!“, schreibt sie zu dem Bild, das sie beim Arbeiten zeigt. 

Die Fans sind begeistert von der fleißigen Andrea. „Das klebst Du selbst? Respekt! Sehr bodenständig!“, lautet nur einer von vielen lobenden Kommentaren. Was ihre Bühnenkostüme betrifft, hat Andrea gerne ein Mitspracherecht. In einem „B.Z.“-Interview verriet sie in der Vergangenheit: „Da bin ich schon vom ersten Entwurf an beteiligt. Ich würde mich nie in etwas hineinstecken lassen, das ich nicht mag.“  

Die Kostüme ihrer „Mosaik“-Tour können sich auf jeden Fall sehen lassen. Vom sexy Minikleid im Gladiatoren-Style, über ein Flowerpower-Hippie-Dress, bis hin zu bodenlang und verträumt. Sehr sympathisch zu wissen, dass Andrea Berg diese Kreationen selbst mitgestaltet hat.  

Die Schnürstiefel von Andrea Berg lassen ihre Beine endlos wirken