• Home
  • Stars
  • Andrea Berg betrübt: Darum muss sie die Schlagernacht absagen

Andrea Berg betrübt: Darum muss sie die Schlagernacht absagen

Andrea Berg muss die Teilnahme an der Schlagernacht in Frankfurt absagen

Schlagersängerin Andrea Berg hat eine traurige Nachricht für ihre Fans. Sie wird nicht an der Frankfurter Schlagernacht 2017 teilnehmen. Den Grund dafür erfahrt ihr hier.

Andrea Berg (51) ist die Königin des deutschen Schlagers. Nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich und in der Schweiz ist sie bekannt. Jetzt hat sie auf Facebook bekanntgegeben, dass sie nicht bei der Schlagernacht in Frankfurt dabei sein wird.

Der Grund dafür ist ein vollgepackter Terminkalender. Die Sängerin hat am 25. November ein Konzert in Ischgl, anlässlich des Saisonauftakts. Genau am selben Abend findet die Schlagernacht statt.

Geplant war, dass Andrea Berg mit einem Privatflugzeug nach Frankfurt fliegt, um pünktlich auftreten zu können. Allerdings ist es möglich, dass sie aufgrund unberechenbarer Fallwinde in den Bergen keine Starterlaubnis bekommt. Deshalb hat die Sängerin sich schweren Herzens dafür entschieden, nicht an der Schlagernacht teilzunehmen.