• Home
  • Stars
  • 90er Jahre Stars, die ihr bestimmt vergessen habt
1. April 2018 - 19:28 Uhr / Hannah Kölnberger
Die Lieblinge aus „Full House“ und Co.

90er Jahre Stars, die ihr bestimmt vergessen habt

Beverly Mitchell, Mackenzie Rosman und Jessica Biel

„Full House“, „Eine himmlische Familie“ und „Wunderbare Jahre“: Bei diesen Serientiteln fühlt sich der ein oder andere sicher zurückversetzt in die neunziger Jahre. Einige der damaligen Stars sind groß rausgekommen. Doch was ist mit denjenigen passiert, bei denen die erfolgreichen Rollen danach ausblieben?

Wer erinnert sich nicht an die süße Pfarrerstochter „Lucy Camden“ aus „Eine himmlische Familie“? Mit dieser Rolle wurde Beverly Mitchell in jungen Jahren berühmt. Doch wie bei vielen der damaligen Stars hört man von der talentierten Blondine heute nur noch wenig.

Wir zeigen euch, was die Seriendarsteller aus den neunziger Jahren, die kaum noch im Gespräch sind, heute machen.

Vergessene Stars aus den 90ern: Das machen sie heute

Nach dem Serien-Aus spielte Beverly Mitchell zwar immer noch ab und zu in TV-Filmen mit, aber an ihren früheren Erfolg konnte sie nicht mehr anknüpfen. So ist sie heute Zweifach-Mama und Bloggerin.

Neben Beverly Mitchell sind ebenso Stars wie Marla Sokoloff und Robert Iler aus dem Rampenlicht verschwunden. Im Video erfahrt ihr, was aus den Serien-Stars von damals geworden ist, die ihr sicher schon fast vergessen hättet.