• Home
  • Stars
  • 5 Bands, die aus Familienmitgliedern bestehen

5 Bands, die aus Familienmitgliedern bestehen

11. Januar 2020 - 13:29 Uhr / Andreas Biller

Zusammen mit der Familie zu arbeiten, ist für so manchen Musiker wohl die Erfüllung seiner Träume. Wir stellen euch fünf erfolgreiche Bands vor, die aus Familienmitgliedern bestehen.

Hier liegt das Talent in der Familie: Oft hängt der Erfolg einer Musikgruppe auch davon ab, wie gut die einzelnen Mitglieder miteinander harmonieren. Wir zeigen euch eine Reihe von Bands, die einen Verwandtschaftsvorteil haben. Sie bestehen nämlich einzig und allein aus Familienmitgliedern. 

The Kelly Family ist eine Großfamilie

Bei der Kelly Family handelt es sich nicht nur um ein paar Geschwister, die zusammen Musik machen. Die Band besteht aus einer ganzen Großfamilie. Vater Dan und seine Kinder verdienten zunächst rund 20 Jahre lang mit Straßenmusik ihr Geld, bevor ihnen Mitte der Neunziger der große kommerzielle Durchbruch gelang. In einer abgespeckten Version ist die Gruppe seit wenigen Jahren wieder aktiv. 2019 und 2020 gehen sie auf Tour.

Ein ebenfalls sehr erfolgreicher Familienbetrieb, der vom Vater gegründet wurde, waren die Jackson Five. Die fünf Geschwister rund um den kleinen Michael Jackson stürmten in den Siebzigern und frühen Achtzigern die US-Charts. Auf ihren Welttourneen sangen sie sich mit Liedern wie „I Want You Back“ oder „I’ll Be There“ in die Herzen der Fans. 1984 verließ Michael Jackson die Band und startete solo durch. Der Rest der Gruppe tritt bis heute noch auf. 

Die Jonas Brothers sind Superstars

Die Jonas Brothers sind nicht minder talentierte Brüder, die es ebenfalls an die Spitze der US-Charts geschafft haben. Das Trio wirkte in den 2000ern auch bei einigen Disney-Produktionen mit und hatte ihre eigene Fernsehserie. 2013 trennten sich Kevin, Joe und Nick aufgrund von Streitigkeiten. 2019 feierten sie ihr Comeback mit der Nummer-1-Single „Sucker“. 

Drei Brüder und ein Cousin bilden zusammen die Band Kings of Leon. Die amerikanischen Rocker stehen bereits seit über 20 Jahren gemeinsam auf der Bühne. Zu ihren größten Hits zählen „Sex on Fire“ und „Use Somebody“. 

Noch ein paar Jahrzehnte länger prägten die Bee Gees gemeinsam die Musikgeschichte. Die Brüder Barry, Robin und Maurice sangen den Soundtrack zu „Saturday Night Fever“ und prägten damit die Disco-Welle der siebziger Jahre. Das Ende der Band wurde 2003 mit dem Tod von Maurice eingeläutet.