• Home
  • Royals
  • Royals: Prinzessin Beatrice und Edoardo - das Hochzeitsdatum steht fest

Royals: Prinzessin Beatrice und Edoardo - das Hochzeitsdatum steht fest

Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi 
7. Februar 2020 - 14:25 Uhr / Andreas Biller

Endlich wurde das Hochzeitsdatum von Prinzessin Beatrice von York und ihrem Verlobten Edoardo Mapelli Mozzi bestätigt! Sie werden nicht in Windsor, sondern wie schon geahnt, in London heiraten.

Das Datum, an dem sich Prinzessin Beatrice (31) und ihr Verlobter Edoardo Mapelli Mozzi das Jawort geben, steht fest. Der Buckingham Palast gab auf Twitter bekannt:

Die Hochzeit von Prinzessin Beatrice von York und Mr. Edoardo Mapelli Mozzi wird am Freitag, den 29. Mai 2020, stattfinden. Das Paar verlobte sich im September 2019 in Italien.“

Weiterhin heißt es, dass die Queen Beatrice erlaubt hätte, die Hochzeit in der Chapel Royal im St. James Palace stattfinden zu lassen. Der Zeremonie folgt dann ein privater Empfang in den Gärten des Buckingham Palasts.

Wie die Tageszeitung „Daily Mail“ schreibt, wird Prinz Andrew, der Herzog von York, seine Tochter zum Altar begleiten. Unbekannt ist noch, ob Medien eingeladen werden. Eine TV-Übertragung ist wohl eher nicht vorgesehen.

Prinzessin Beatrice wollte kleine Hochzeit

Das Paar hätte schon immer eine kleinere Hochzeit geplant, viel kleiner, als die von Beatrices Schwester Prinzessin Eugenie, die im Oktober 2018 Jack Brooksbank in Windsor geheiratet hat. „Majesty“ schreibt, dass das Paar sich keine Geschenke, sondern Spenden für die Wohltätigkeitsorganisationen „Big Chance“ (Prinzessin Beatrice) und „Cricket Builds Hope“ (Edoardo Mapelli Mozzi) wünscht.

Der Palast erinnert daran, dass in der Chapel Royal schon viele königliche Hochzeiten und Taufen stattgefunden haben. Die Kapelle befindet sich auf dem Gelände des St. James's Palace im Herzen von London.

Prinzessin Beatrice und ihr Verlobter Edoardo

Unter den königlichen Ehepaaren, die dort geheiratet haben, befinden sich Königin Victoria und Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha im Jahr 1840, und König George V. und Königin Mary im 1893.

Die letzten Familienereignisse, die dort stattgefunden haben, sind die Taufe von Prinz George von Cambridge am 23. Oktober 2013 und die Taufe von Prinz Louis von Cambridge am 9. Juli 2018. Auch Beatrice selbst wurde in der Chapel Royal am 20. Dezember 1988 getauft.