• Home
  • Royals
  • Royals: Herzogin Kate schlägt in Wimbledon mit Outfit ein Mode-Ass

Royals: Herzogin Kate schlägt in Wimbledon mit Outfit ein Mode-Ass

Herzogin Kate sieht bei einem Wimbledon-Spiel zu

Herzogin Kate ist ein bekennender Tennis-Fan. Da ließ es sich die Frau von Prinz William natürlich nicht nehmen, bei der Meisterschaft in Wimbledon zuzusehen. Dabei zeigte sich Herzogin Kate elegant in Weiß.  

Was für ein schicker Auftritt! Passend zur Farbe der Tennisoutfits hatte Herzogin Kate (37) am Dienstag bei den Wimbledon Championships ein royales Mode-Ass im Ärmel. Die 37-Jährige leuchtete bei ihrer Ankunft am zweiten Tag des Tennisturniers in einem sportlich-eleganten Blusenkleid von Suzannah in frischem Weiß und mit Wimbledon-Schleife am Revers.  

Royals: Herzogin Kate besucht das Wimbledon-Turnier

Ihre Wespentaille betonte Herzogin Kate mit einem schmalen schwarzen Gürtel von Alexander McQueen und auch bei einer Herzogin darf auf der Tribüne die obligatorische Sonnenbrille natürlich nicht fehlen.  

Herzogin Kate sieht im weißen Kleid richtig gut aus

Herzogin Kate, die sich noch einen Tag zuvor in Grün auf einem Gartenfestival zeigte, sah sich zusammen mit den britischen Tennisspielerinnen Katie Boulter (22) und Anne Keothavong (35) das Spiel der britischen Wildcard-Teilnehmerin Harriet Dart (22) an.  

Kate ist die Schirmherrin des All England Lawn Tennis and Croquet Club (AELTC), der jedes Jahr das Wimbledon-Turnier ausrichtet. Die Herzogin ist nicht die einzige Royal, die sich für Tennis begeistert. Auch ihre Schwägerin Herzogin Meghan (37) ist ein Fan des Sports. Sie besuchte das Turnier zusammen mit Kate im letzten Jahr.