• Home
  • Royals
  • Meghan Markle und Prinz Harry: Spice-Girls-Comeback bei ihrer Hochzeit?
4. Februar 2018 - 17:01 Uhr / Sophia Beiter
Geri Halliwell will vor den britischen Royals performen

Meghan Markle und Prinz Harry: Spice-Girls-Comeback bei ihrer Hochzeit?

Spice Girls: Werden sie auf Harrys und Meghans Hochzeit performen?

Spice Girls: Werden sie auf Harrys und Meghans Hochzeit performen?

„Scary", „Baby“, „Ginger“, „Posh“ und „Sporty Spice" kehren zurück! Während das Comeback der legendären Band Spice Girls mittlerweile bestätigt wurde, steht die Bekanntgabe des ersten Auftritts noch aus. Geri Halliwell hatte nun die Idee, dass die Spice Girls bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle auftreten sollten. 

Fans der Spice Girls können das geplante Comeback der einst so erfolgreichen Band kaum erwarten. Mittlerweile haben alle fünf Mitglieder gegen eine ordentliche Gage einer Wiedervereinigung zugestimmt. Doch was immer noch fehlt, ist der Termin für einen ersten Auftritt von Victoria Beckham (43) alias „Posh Spice“, Geri Halliwell (45) alias „Ginger Spice“ und Co. 

Melanie C: So elegant ist "Sporty Spice" heute.

Melanie C (vorne) mit den Spice Girls

Spice-Girl-Mitglied Geri hatte nun eine famose Idee für einen ersten Auftritt. Die hübsche 45-Jährige würde gerne das britische Image der Band betonen und fände es deswegen toll, wenn die Spice Girls bei Prinz Harrys (33) und Meghan Markles (36) Hochzeit auftreten würden, wie ein Insider der „Sun“ berichtete.

Meghan Markle ist ein Riesen-Fan der Spice Girls

Doch nicht nur für die Spice Girls selbst wäre die Trauung des britischen Prinzen ein gelungenes und tolles Ambiente. Auch Meghan würde sich bestimmt unglaublich über einen Auftritt der berühmten Band freuen. Die 36-Jährige soll nämlich ein richtiger Fan der Spice Girls sein und sich in ihrer Jugend vor allem mit „Scary Spice“ Melanie Brown (42) identifiziert haben.