Star der Oktober-Ausgabe

Wie Uschi Obermaier: Natalia Avelon nackt im neuen „Playboy“

Natalia Avelon ziert die Oktober-Ausgabe des „Playboys“

Wow! Natalia Avelon ziert das Cover der Oktober-Ausgabe des „Playboys“ - 25 Jahre, nachdem ihr Filmvorbild Uschi Obermaier sich für die Zeitschrift auszog.

  • Natalia Avelon mimte Uschi Obermaier in „Das wilde Leben“
  • Nun ziert die Schauspielerin das „Playboy“-Cover
  • So geht sie mit dem Thema Nacktheit um

2007 machte Natalia Avelon (41) ihre Rolle als Uschi Obermaier (74) in „Das wilde Leben“ schlagartig zum Filmstar. Außerdem gewannen sich die beiden Frauen durch den Dreh als gute Freundinnen. Jetzt macht es Natalia ihrer Freundin auch in Sachen öffentliche Aktfotos nach.

So heiß ist Natalia Avelon im „Playboy“

25 Jahre nach dem „Playboy“-Cover von Uschi Obermaier ließ nun Natalia Avelon die Hüllen fallen. Das vorab veröffentlichte Coverfoto zeigt, dass der französische Star-Fotograf Michel Haddi (64) wieder einmal ganze Arbeit geleistet hat.

Doch wie kommt es dazu, dass Natalia nun in dem Männermagazin blank zieht? Im Interview zur „Playboy“-Titelstrecke erklärt die Schauspielerin: „Nacktheit ist für mich nichts Irritierendes, Perverses oder Einschüchterndes.“

Natalia Avelon: „,Das wilde Leben‘ hat mir meine Sexualität nähergebracht“

Natalia Avelon denkt auch, dass sie dank „Das wilde Leben“ heute offener mit Nacktheit umgeht: „Rückblickend muss ich sagen, dass mir die Arbeit an dem Film meine eigene Sexualität nähergebracht hat. Ich habe mich zum ersten Mal im Leben bewusst und ausführlich mit meinem Körper und mit mir als sexuellem Wesen auseinandergesetzt, bin dadurch viel selbstbewusster und noch entspannter geworden.“

Von ihrer guten Freundin Uschi Obermaier und deren Umgang mit Sexualität ist sie nach wie vor ein großer Fan: „Uschi ist, im positiven Sinne, sehr animalisch. Sie liebt und wertschätzt sich, auch ihren Körper, sie ist wie eine Katze. Selbstbewusst und eigensinnig! Ein absolutes Vorbild für andere Frauen!“

Natalia Avelon und Uschi Obermaier 

Der „Playboy“ mit dem ausführlichen Interview und vielen sinnlichen Fotos von Natalia Avelon, der Nachfolgerin des September-Playmates Mimi Gwozdz (27), kommt am Donnerstag in den Handel.

Auch interessant: