Lena Meyer-Landrut: Ihre krasse Style-Veränderung in den letzten Jahren

Lena Meyer-Landrut überrascht mit langen Haaren
23. Februar 2020 - 19:32 Uhr / Anja Dettner

Lena Meyer-Landrut zeigt sich immer elegant und stilvoll. Doch früher war das anders! Wie sehr sich die „Skinny Bitch“-Sängerin in den vergangenen Jahren in Sachen Mode verändert hat, seht ihr im Video!

Lena Meyer-Landrut hat eine unglaubliche Veränderung seit ihrem ESC-Sieg durchgemacht. Die Sängerin hat sich vom Mädchen von nebenan zu einer echten Fashionista gemausert.

Lena Meyer-Landrut: Ihre krasse Style-Veränderung in den letzten Jahren

Wir zeigen euch im Video ihre krasse Style-Veränderung. Lena Meyer-Landrut wurde 2010 bekannt, als sie mit ihrem Lied „Satellite“ die Bühne des „Eurovision Song Contests“ rockte. Damals war das kleine Schwarze ihr Markenzeichen. 2011 entschied sich die „Wild and Free“-Interpretin für eine Veränderung und färbte ihre Haare rot. 2012 trug Lena den angesagten Ombre-Look im Haar. 

Heute ist sie nicht nur Influencerin, sondern auch eine Fashionista und immer up to date, was die neusten Trends angeht. Lena Meyer-Landruts Looks über die Jahre gibt es im Video.

Lena Meyer-Landrut im Jahr 2010