Nach Baby Nummer zwei

Jetzt wird's heiß: Chiara Ferragni zeigt sich in sexy Dessous

Chiara Ferragni zeigt sich in sexy Dessous

Oh la la! Chiara Ferragni fing zügig nach der Geburt ihrer Tochter im März wieder an, fleißig zu trainieren - und die vielen Workouts haben sich ausgezahlt. Selbst in knappen Dessous ist kein Gramm von den Babypfunden mehr zu erkennen. 

  • Chiara Ferragni ist eine der bekanntesten Influencerinnen weltweit
  • Nun macht sie Werbung für Dessous
  • Die Blondine zeigt sich dabei richtig lasziv

Chiara Ferragni (34) hat nicht nur einen hervorragenden Modegeschmack, sondern auch einen Körper, der perfekt dafür geeignet ist, um Klamotten bestens in Szene zu setzen. Aktuell macht die Influencerin Werbung für heiße Dessous - und zeigt sich dafür ihren 24 Millionen Instagram-Followern (Stand: 9. September 2021) von einer sehr freizügigen Seite.

Heiße Mami: Hier zeigt Chiara Ferragni fast alles

In ihren neuen Instagram-Postings schlüpft Chiara Ferragni in schwarze Lingerie, die teils durchsichtig ist und wirklich nur das Allernötigste verdeckt. Auf einem Foto sitzt sie auf einem Sofa und blickt verführerisch in die Kamera und auf einem anderen macht sie ein Spiegelselfie, auf dem man ihren beneidenswerten Körper noch einmal aus nächster Nähe betrachten kann.

Vor weniger als sechs Monaten brachte die Italienerin ihr zweites Kind auf die Welt, die kleine Vittoria. Die Schwangerschaft hat jedoch offensichtlich keine Spuren auf ihrem Körper hinterlassen.

Chiara Ferragni steht zu ihrem Körper und ihrer Freizügigkeit

Chiara Ferragni, die es zur erfolgreichsten Influencerin der Welt geschafft hat, lässt es sich jedenfalls nicht verbieten, sich auch als Mutter so zu präsentieren, wie sie will. Als Antwort auf vereinzelte kritische Kommentare teilte sie wenige Stunden später ein Foto ihrer kleinen, lachenden Tochter und schrieb dazu: „Das ist Vitto, wie sie über die ganzen Kommentare lacht, die versuchen, Mama zu beschämen.“

Auch interessant: