130 Kilo sind weg

Ex-DSDS-Star Aline Bachmann feiert ihren neuen Bikini-Body

Aline Bachmann

Aline Bachmann, die den meisten durch ihre Teilnahme bei DSDS bekannt ist, hat eine krasse Verwandlung hingelegt. Sie hat an die 130 Kilo abgespeckt und zeigt sich jetzt im Bikini.

Seit Aline Bachmann (27) 2013 bei DSDS bekannt wurde, hat sie eine radikale Veränderung durchgemacht. Früher wog sie 200 Kilo, inzwischen hat sie dank einer Magen-OP und einem eisernen Willen etwa 130 Kilo verloren, wie unter anderem RTL schreibt.

Ex-DSDS-Star Aline Bachmann: So sieht sie jetzt aus

Auf ihren extremen Gewichtsverlust ist Aline Bachmann richtig stolz und zeigt ihren neuen Body auf Instagram. Im Bikini posiert sie selbstbewusst in einem Pool. Daneben zum Vergleich ein Bild aus früheren Tagen, auf dem Aline bei weitem nicht so selbstsicher aussieht. Die Bilder dazu könnt ihr euch im Video ansehen. „Von wegen du wirst immer dick bleiben! Kämpfe, es lohnt sich! Das ist mein erstes Bikini-Foto und ich bin so stolz auf mich selber“, schreibt sie dazu.

Unglaublich, was die DSDS-Kandidatin in den vergangenen Monaten geschafft hat. Zuletzt ließ sie sich auch die überschüssige Haut, die nach ihrem Gewichtsverlust übrig blieb, operativ entfernen. Jetzt scheint Aline richtig glücklich mit ihrem Aussehen zu sein, was auch ihre Follower bemerken. In den Kommentaren bekunden viele User ihre Unterstützung und ihren Respekt für die Blondine.