• Home
  • TV & Film
  • Jenny Frankhauser über Daniela Katzenberger: „Sie ist eiskalt und rücksichtslos“
28. Juni 2017 - 08:35 Uhr / Kathy Yaruchyk

„Ich habe keine Schwester mehr“

Jenny Frankhauser über Daniela Katzenberger: „Sie ist eiskalt und rücksichtslos“
Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger

Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger

„So langsam bröckelt die Fassade, und die wahre Daniela kommt ans Licht“ - mit einem emotionalen Interview wendet sich Jenny Frankhauser, jüngere Halbschwester von Daniela Katzenberger, an die Öffentlichkeit. Nach der wohl schwersten Zeit ihres Lebens spricht sie darüber, warum sie sich von Dani im Stich gelassen fühlt.

Das sind schwere Vorwürfe, die Jennifer Frankhauser (24) gegenüber ihrer Halbschwester Daniela Katzenberger (30) erhebt. In der „OK!“ öffnet sich Jenny über die berühmteste Blondine Deutschlands und bezeichnet sie als „rücksichtslos, selbstverliebt, egoistisch, respektlos, niemals dankbar und eiskalt“.

Hintergrund des Kontaktabbruchs ist unter anderem der Tod von Jenny Frankhausers Vater Anfang Mai. Daniela sei nicht nur ohne Grund nicht zur Beerdigung gekommen, sie habe auch durch einen Facebook-Post den Trauerfall öffentlich gemacht:

Daniela hat ohne Erlaubnis diesen Facebook-Post gesendet und somit öffentlich gemacht, was passiert ist. Familienmitglieder konnten es dadurch nicht persönlich erfahren. Das Telefon klingelte ununterbrochen bei meinen Großeltern, die eigentlich Ruhe gebraucht hätten.“

Für Jenny waren es besonders schwere Zeiten, vor allem, weil sie nur wenige Wochen nach dem Tod ihres Vaters auch ihren Manager Volker Michael Gruber (†40) verloren hat.

Jenny Frankhauser über Daniela Katzenberger: „Ich habe keine Schwester mehr“

„Was Daniela mir angetan hat, möchte und werde ich niemals verzeihen. Ich habe keine Schwester mehr! (...) Sie ist für mich einfach nur noch ein fremder Mensch, mit dem ich nichts mehr im Leben zu tun haben möchte“, heißt es im „OK!“-Interview weiter.

Daniela Katzenberger hat sich zu diesen Anschuldigungen bisher noch nicht geäußert.