• Home
  • Artikel
  • Sylvie Meis vs. Victoria Swarovski: Ihr wollt SIE als „Let‘s Dance“-Moderatorin
1. Dezember 2017 - 12:12 Uhr / Lara Graff

Die Entscheidung ist eindeutig

Sylvie Meis vs. Victoria Swarovski: Ihr wollt SIE als „Let‘s Dance“-Moderatorin

RTL schockierte mit der Nachricht, dass Sylvie Meis nicht mehr „Let’s Dance“ moderieren wird. Eine Nachfolgerin steht auch schon fest: Victoria Swarovski. Wir wollten von euch in einer Umfrage wissen, wen ihr als Moderatorin vorzieht.

Gestern gab RTL bekannt, dass Sylvie Meis (39) ab 2018 nicht mehr an der Seite von Daniel Hartwich (39) „Let’s Dance“ moderieren wird. Seit 2011 war die sympathische Holländerin die Co-Moderatorin der Tanzshow. Nun wird sie durch Victoria Swarovski (24) ersetzt. Die 24-Jährige gewann 2016 die neunte Staffel von „Let’s Dance“ und ist somit kein Neuling bei der Sendung.

Trotzdem spaltet die Neubesetzung die Fans, immerhin ist Sylvie eine der beliebtesten Frauen in der deutschen TV-Landschaft. „Promipool“ hat euch auf Facebook abstimmen lassen, wenn ihr als Moderatorin der Show besser findet. Und das Ergebnis ist ganz eindeutig!

Bei unserer Facebook-Abstimmung stimmten 70 Prozent von euch für Sylvie Meis, während Victoria Swarovski nur 30 Prozent der Stimmen bekam. Sylvie hat eindeutig mehr Fans, was sich auch in den Kommentaren zeigt. „Sylvie gehört zu ‚Let's Dance'. Sie hat eine schöne positive Ausstrahlung, schreibt ein Fan.

„Nur weil die Swarovski einmal da gewonnen hat, bekommt sie jetzt das Vergnügen zu Moderieren. Ich weiß nicht, ob sie die Richtige ist. Sylvie macht das schon so viele Jahre, dann soll sie das auch weitermachen“, kommentiert ein anderer User.

Popsängerin Victoria Swarovski gewann mit Profitänzer Erich Klann die neunte Staffel „Let's Dance“

Aber auch Victoria Swarovski hat bereits einige Fans: „Ich bin froh, dass Mal frischer Wind in die Sendung kommt. Viktoria Swarovski ist sehr sympathisch und natürlich.“ Es wird sich zeigen, ob die 24-jährige Österreicherin die Fans noch auf ihre Seite ziehen kann.