• Home
  • Artikel
  • Die Geissens: Robert und Carmen sind zurück
16. Oktober 2017 - 18:04 Uhr / Alina Wiedemann

Neue Folgen der Kult-Familie

Die Geissens: Robert und Carmen sind zurück

Die Geissens melden sich zurück. Nach der Sommerpause startet am Montag die 14. Staffel der Reality-Doku „Die Geissens – Eine Schrecklich Glamouröse Familie“ mit einem Mallorca-Special. Was uns in der Staffel sonst noch erwartet, haben uns Carmen und Robert verraten.

In den letzten Jahren habt ihr schon eine Art Kult-Status im deutschen Fernsehen erreicht. Die kommende Staffel ist bereits die 14. Staffel, die ausgestrahlt wird. Wie erklärt ihr euch die Faszination des Publikums an euch?

Robert Geiss (53): Wir machen das jetzt mittlerweile im siebten Jahr bei RTL II. Ich denke, für viele Fans sind wir zu einer Art „Bekannte“ geworden, an deren Leben sie teilnehmen können und das auch gerne tun. Die Kameras begleiten uns in unserem Alltag, wir verstellen uns da also nicht. Das schafft ein Gefühl von Nähe und Echtheit - das ist es wahrscheinlich, was die Leute gut finden.

Auf jeden Fall werden die neuen Folgen von euren Fans sehnsüchtig erwartet. Ohne uns zu spoilern: Was ist das absolute Highlight der neuen Staffel?

Carmen Geiss (52): Es wird viele Highlights geben. In dieser Staffel werden unsere Töchter Shania und Davina eine größere Rolle bekommen. Die beiden werden langsam erwachsen und verfolgen ihre eigenen Ziele. Aber auch Robert und ich haben viele Träume, an denen wir in der aktuellen Staffel arbeiten und denen wir immer näherkommen. Ein Highlight wird aber sicher die Startfolge: „Die Geissens undercover“ in Mallorca. Nur so viel: Nicht mal der Wendler hat meinen Robert erkannt! (lacht)

Die erste Folge der neuen Staffel „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“ könnt ihr heute Abend um 20.15 Uhr auf RTL II sehen.