• Inna ist 2022 Teilnehmerin bei „Love Island“
  • Eigentlich kennen wir sie als Blondine
  • Doch vor der Show sah sie noch ganz anders aus

Bei „Love Island“ kennen wir Inna als heiße Blondine, die reihenweise den Männern die Köpfe verdreht. Früher zeigte sich die Bremerin jedoch mit einem ganz anderen Look.

Wie sie noch vor der Show aussah, zeigen wir euch im Video.

„Love Island“-Inna sah früher ganz anders aus

Auf Instagram finden sich Bilder von „Love Island“-Teilnehmerin Inna, auf denen sie noch eine andere Haarfarbe trägt. So rockte die Beauty schon braune Locken. Sogar tiefschwarz wurden ihre Haare schon – inzwischen scheint sie sich mit ihrer blonden Mähne rundum wohlzufühlen.

Auch wenn Inna das Blond hervorragend steht, mit braunen und schwarzen Haaren machte sie ebenfalls eine tolle Figur. Bei „Love Island“ wickelt sie die Männer aber offensichtlich lieber als Blondine um den Finger.

Auch interessant: