• Home
  • TV & Film
  • Weitere Ausfälle für „Sturm der Liebe“ und „Rote Rosen“

Weitere Ausfälle für „Sturm der Liebe“ und „Rote Rosen“

„Sturm der Liebe“: „Fürstenhof“
15. Februar 2021 - 12:30 Uhr / Andreas Biller

Telenovela-Fans müssen jetzt ganz stark sein: „Sturm der Liebe“ und „Rote Rosen“ fallen immer wieder aus. Die ARD-Serien müssen der Ausstrahlung des Wintersports weichen.

Die Fans von „Sturm der Liebe“ und „Rote Rosen“ haben es gerade nicht einfach. Immer wieder mussten in der letzten Zeit die Telenovelas dem Sportprogramm den Sendeplatz in der ARD geben.

„Rote Rosen“ und „Sturm der Liebe“ fallen aus

So auch wieder diese Woche, denn kurzfristig strich der Sender die Ausstrahlung an zwei Tagen. Wann „Sturm der Liebe“ und „Rote Rosen“ nicht gezeigt werden, erfahrt ihr im Video.

Für die nächsten Wochen sind im Programmplan noch keine Änderungen bei den Serien eingetragen, allerdings läuft der Wintersport bis in den März und könnte somit noch für einige Ausfälle sorgen. 

Fans von „Sturm der Liebe“ und „Rote Rosen“ müssen sich in der nächsten Zeit wahrscheinlich noch auf die ein oder andere verschobene Folge einstellen.

Lesenswert:

Beatrice Egli über Hasskommentare: „Wäre es vor 15 Jahren gewesen, wäre es schlimmer“

NCIS: L.A.-Trailer lässt vermuten: Hat ER das Team die ganze Zeit angelogen?

„Die Geissens“: Zickenkrieg zwischen Davina und Shania

So schön schwanger: Jessica Paszka zeigt ihren Babybauch - komplett nackt

„Wetten, dass..?“-Neuauflage? Thomas Gottschalk sieht keine Zukunft

Weitere Ausfälle für „Sturm der Liebe“ und „Rote Rosen“

„The Masked Singer“-Versprecher: Hat sich der erste Kandidat selbst verraten?

Heißer Look: Anna Ermakova in Korsage am Valentinstag

„The Biggest Loser“: Wegen Paar-Modus – Aus für gleich zwei Kandidaten

„Kitchen Impossible“: Tim Mälzer ist „richtig angepisst“

Meghan und Harry ehren Diana mit Verkündung ihrer Schwangerschaft