• Home
  • TV & Film
  • Taylor Lautner: So verliebt zeigt er sich mit Billie Lourd auf Instagram

Taylor Lautner: So verliebt zeigt er sich mit Billie Lourd auf Instagram

Taylor Lautner und Billie Lourd

Schauspieler Taylor Lautner scheint in seiner Schauspielkollegin Billie Lourd seine neue große Liebe gefunden zu haben. Die beiden lernten sich am Set von „Scream Queens“ kennen und sind mittlerweile unzertrennlich. Auf seinem Instagram-Account zeigt der 25–Jährige nun seinen Fans immer wieder wie glücklich er mit seiner Billie ist.

Taylor Lautner (25) hat eindeutig eine Schwäche für seine Co.-Darstellerinnen. Denn der „Twilight“-Hottie hat sich wieder in eine seiner Schauspielkolleginnen verliebt. Am Set der Serie „Scream Queens“, in der der 25–Jährige die Rolle des „Dr. Cassidy Cascade“ spielt, lernte er die hübsche Billie Lourd (24) kennen und lieben. Lange wurde nur über eine Beziehung der beiden gemunkelt, aber nun zeigen die beiden Schauspieler ihre Liebe ziemlich offen.

Auf Instagram postet Taylor immer wieder süße Pärchen-Fotos, auf denen die beiden Turteltäubchen überglücklich aussehen und auf Wolke sieben zu schweben scheinen. Die beiden liegen im Gras und albern herum oder springen gemeinsam von einem kleinen Mäuerchen. Auf ihren Gesichtern sieht man dabei immer ein strahlendes Lächeln und vor Glück glitzernde Augen.

Billie Lourd ist eine blonde Schönheit

Mit Billie hat Taylor eine echte Schönheit für sich gewonnen. Die 24-Jährige hat eine blonde Mähne, strahlende Augen und schöne Gesichtszüge. Als Schauspielerin ist die hübsche Billie erst seit Kurzem tätig. Eigentlich studierte sie nämlich Religionswissenschaft und Psychologie und schloss das Studium im Jahr 2014 auch ab.

Im Jahr 2015 aber versuchte sich die Tochter von Carrie Fisher (†60) zum ersten Mal als Schauspielerin. Im Science-Fiction-Film „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ übernahm sie die Rolle des „Lieutenant Connix“ und in der Horror-Comedy-Fernsehserie „Scream Queens“ spielt sie „Sadie Swenson“.

 

Droppin into #stagecoach like..

Ein Beitrag geteilt von Taylor Lautner (@taylorlautner) am