Es gibt Ärger

„Schwiegertochter gesucht“: Erbitterter Kampf um Tobias - Frauen geben alles

„Schwiegertochter gesucht“-Tobias mit seinen Auserwählten Gabi und Andrea

Bei „Schwiegertochter gesucht“ werden bei Tobias und seinen Auserwählten Gabi und Andrea gleich zu Beginn die Krallen ausgefahren. Die Frauen geben für den Single alles.

Junggeselle Tobias (45) ist nur einer der Single-Männer, die 2021 bei „Schwiegertochter gesucht“ nach der großen Liebe suchen. Der 45-Jährige schien es seinen beiden auserwählten Damen ziemlich angetan zu haben, denn die gaben alles. Dabei wurden sogar die Krallen ausgefahren – ob Tobias sich bei so viel Engagement seitens der Frauen überhaupt entscheiden kann?

„Schwiegertochter gesucht“: Frauen kämpfen um Tobias

Schon bei der Ankunft bei „Schwiegertochter gesucht“-Kandidat Tobias fiel ihm Gabi (52) stürmisch um den Hals. Bei Mama Marianne (68) machte das allerdings keinen guten Eindruck: „Die hat so schnell geklammert.“ Tobias allerdings fand die Begrüßung alles andere als unangenehm: „Ich habe schon lange nicht mehr gespürt, dass mich jemand so fest in den Arm genommen hat.“

Tobias' zweite potenzielle Traumfrau Andrea (47) musste sich da schnell eine Strategie zurechtlegen: „Ich muss anfangen zu kämpfen. Nicht mit dem Schwert, sondern mit den Äuglein.“ Bei der Besichtigung von Tobias‘ Single-Wohnung konnte Gabi ihre Euphorie ebenfalls kaum im Zaum halten. Andrea betrachtete das Verhalten ihrer Konkurrentin eher argwöhnisch: „Ich glaube nicht, dass es ihm so gefällt, wenn sich Gabi so in den Vordergrund spielt.“

Pinterest

Als Gabi Tobias dann auch noch ihr Geschenk präsentierte, eine Vibrationsplatte, die die beiden auch gleich ausprobierten, konnte Andrea ihren Ärger nicht mehr verbergen: „Es nervt irgendwann. Ich möchte auch eine Chance haben.“ Später bekam sie dann bei einer Massage aber doch noch ihre Chance auf etwas mehr Nähe mit Tobias.

Doch Gabi holte nur kurze Zeit später schon wieder zum Gegenschlag aus und flüsterte Tobias ins Ohr: „Darf ich dir einen Kuss geben?“ Der Single nahm dieses verlockende Angebot zwar an, doch ganz sicher schien er sich seiner Sache trotzdem nicht zu sein: „Es war ein angenehmes Gefühl, aber gleichzeitig fühlte ich mich auch ein bisschen überrumpelt.“

Andrea hatte währenddessen endgültig genug: „Ich gucke noch zwei, drei Tage zu. Und es könnte sein, dass mir dann der Kragen platzt.“ Das könnte noch spannend werden! Wie sich Tobias am Ende entscheidet und ob es zwischen Andrea und Gabi noch mehr Ärger gibt, seht ihr immer dienstags um 20.15 Uhr bei „Schwiegertochter gesucht“ auf RTL oder jederzeit bei TVNOW.

Auch interessant: