• Home
  • TV & Film
  • „Köln 50667“: „Lea“ und „Mel“ werden auch am 2. Prozesstag noch vermisst
19. Februar 2018 - 15:15 Uhr / Lisa Klugmayer
Können „Jan“ und „Alex“ sie befreien?

„Köln 50667“: „Lea“ und „Mel“ werden auch am 2. Prozesstag noch vermisst

„Alex“ und „Jan“stellen „Ufuk“ zur Rede, „Köln 50667“, Folge 1301

„Alex“ und „Jan“stellen „Ufuk“ zur Rede

„Bens“ zweiter Prozesstag steht an und „Lea“ und „Mel“ sind noch immer verschwunden. „Jan“ und „Alex“ geben nicht auf und machen sich auf die Suche. Auf „Aydins“ Grundstück erhalten die beiden einen wichtigen Hinweis. 

Der zweite Prozesstag rückt immer näher und „Lea“ (Luise-Isabella Matejczyk, 28) und „Mel“ (Mandy-Kay Bart, 28) sind immer noch wie vom Erdboden verschluckt. Doch „Jan“ (Christoph Oberheide, 29) und „Alex“ (Ingo Kantorek, 43) wollen ihre beiden Freundinnen finden. Gemeinsam stellen sie „Ufuk“ zur Rede und lassen sich von ihm die Werkstatt zeigen.

„Alex“ und „Jan“stellen „Ufuk“ zur Rede, „Köln 50667“, Folge 1301

„Alex“ und „Jan“stellen „Ufuk“ zur Rede

„Köln 50667“: „Jan“ und „Alex“ bekommen einen wichtigen Hinweis

Dort stellen sie alles auf den Kopf, doch leider ohne Erfolg. Es gibt keinerlei Hinweise, dass „Lea“ und „Mel“ jemals in der Werkstatt waren. Als „Aydin“ mit seinen Männern auftaucht, verlassen sie das Gelände, bekommen aber einen wichtigen Hinweis. Zwei Jugendliche haben die beiden Frauen auf dem Grundstück gesehen. Fest entschlossen drehen „Alex“ und „Jan“ um. 

„Köln 50667“: „Ben“ gibt die Hoffnung auf

Währenddessen ist der Prozess im vollem Gange und „Ben“ (Ben – Mike Luxen, 23) hat längst alle Hoffnung verloren, dass „Mel“ noch auftaucht. Zusätzlich macht er sich Vorwürfe, dass „Aydin“ ihr etwas angetan haben könnte. 

Dabei könnte sie ihn mit dem Video entlasten. Dazu kommt noch, dass „Chico“ (Alexander Molz, 22) „Ben“ in seiner Aussage schwer belastet. Er fühlt sich allein gelassen und verloren, denn der Prozess nähert sich dem Ende. 

Ob „Alex“ und „Jan“ die Mädchen befreien können und ob „Mel“ noch rechtzeitig zum Prozess erscheint, erfahrt ihr heute bei „Köln 50667“ um 18.00 Uhr bei RTL II