• Home
  • TV & Film
  • Dschungelcamp 2018: Der erste Kandidat hat das Camp verlassen

Dschungelcamp 2018: Der erste Kandidat hat das Camp verlassen

Große Aufregung im Dschungelcamp! Der erste Bewohner hat an Tag Sechs den australischen Busch verlassen und die legendären Worte: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ gerufen. 

Kaum zu glauben! Am sechsten Tag im Dschungelcamp 2018 hat der erste Kandidat seine Sachen gepackt und das Camp freiwillig verlassen. Das gab RTL am Mittwochmittag bekannt. Doch welcher Camper hat die Reißleine gezogen? Um wen es sich handelt, hat der Sender nicht verraten. Nur so viel: Sydney Youngblood (57) ist es nicht, wie RTL weiter sagt. Der Sänger hatte in den vergangenen Tag oft gejammert, er vermisse seine Frau.

Ob vielleicht Daniele Negroni (22) das Camp vorzeitig verlassen hat? Der ehemalige DSDS-Kandidat rastete am Dienstag aus, als wegen mehrerer Regelverstöße nun Zigarettenverbot herrscht.
Die Auflösung, wer die Show vorzeitig verlassen hat, erfahren wir heute ab 22.15 Uhr auf RTL.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.