In vielen Filmen und Serien übernehmen kluge und süße Tiere die Hauptrollen und stehlen den menschlichen Stars dabei ganz leicht die Show. Egal ob „Lassie“, „Flipper“ oder Schimpanse „Charly“: Wir zeigen euch die zehn kultigsten Film- und Serientiere, die das Fernsehen zu bieten hatte.

Kultige Film- und Serientiere: Das waren sie

Könnt ihr euch noch an Schäferhund „Rex“ erinnern? Der Hund, der mit vollem Namen „Reginald von Ravenhorst“ heißt, war einer der besten Spürhunde Österreichs und löste mit seinem Herrchen Kommissar "Richie Moser" (Tobias Moretti) viele spannende Fälle. In der Serie „Kommissar Rex“, die von 1994 bis 2004 lief, spielten drei Schäferhunde den „Rex“: B.J., Rhett und Henry.

Zur Startseite