• Home
  • TV & Film
  • Das macht „Criminal Minds“-„Emily“ heute

Das macht „Criminal Minds“-„Emily“ heute

„Criminal Minds“ Schauspielerin Paget Brewster
3. Juli 2020 - 18:29 Uhr / Katja Papelitzky

Paget Brewster spielte in „Criminal Minds“ „Emily Prentiss“. Bis zum Schluss war die Schauspielerin immer wieder Teil der Serie, trotz zwischenzeitlicher Pause. Paget Brewster beweist ihr schauspielerisches Potential jedoch nicht nur in „Criminal Minds“ als „Emily“. 

Auch wenn die „Criminal Minds“-„Emily Prentiss“-Darstellerin nicht mehr in Aktion zu sehen ist - nach der Absetzung der beliebten Crime-Serie ist Paget Brewster (51) dafür an vielen neuen Projekten beteiligt. Die Schauspielerin schlüpft heute in Rollen, die an den Beginn ihrer Karriere erinnern.  

Paget Brewster spielte bei „Friends“ mit, für sechs Episoden von 1997 bis 1998. Es war ihr erster TV-Auftritt und die „Emily“-Darstellerin schien und scheint sich wohlzufühlen im Comedy-Bereich. 2012 verließ Paget „Criminal Minds“ erstmalig und war 2013 in „Modern Family“ und 2014/15 in „Community“ zu sehen. 2016 kehrte sie als fester Bestandteil zu „Criminal Minds“ zurück.  

Paget Brewster, Joe Mantegna und Andrea Joy Cook in „Criminal Minds“

Paget Brewsters Rollen nach „Criminal Minds“-„Emily“

Heute spielt Paget Brewster etwas andere Rollen als die von „Criminal Minds“-„Emily“. 2019 wechselt sie zu der beliebten Sitcom „Mom“ und verkörpert dort in drei Folgen „Veronica Stone“. Die Brünette tritt mit „Veronica“ in die Rolle einer äußerst anspruchsvollen Chefin.  

Zudem versucht sich die ehemalige „Criminal Minds“-Darstellerin am Synchronsprechen. In der Serie „DuckTales“ spricht sie seit 2018 die Rolle der „Della Duck“. Ihr jüngster Auftritt als Schauspielerin war in der Netflix-Produktion „Hollywood“, in der sie für zwei Episoden „Tallulah Bankhead“ spielte. 

„Criminal Minds“-„Emily“-Darstellerin privat

Die „Criminal Minds“-„Emily“-Darstellerin hat privat ihr Glück gefunden. Sie ist seit dem 29. November 2014 mit dem Filmkomponisten Steve Damstra verheiratet. Das Paar lebt in Los Angeles.  

Die letzten „Criminal Minds“-Folgen laufen in Deutschland seit dem 2. April 2020 in Sat.1. Ihrem schauspielerischen Weg nach wird Paget Brewster sicherlich auch künftig im Fernsehen zu sehen sein.

Lesenswert:

Die Wollnys: Für diese Aktion gibt es Riesen-Ärger

Wendler-Tochter Adeline Norberg verrät: Sie will weg von Zuhause

„Sturm der Liebe“-Florian Frowein postet neues Foto: Verletzung am Arm?

Kate oder Mary - wer hat die Nase vorn im blauen Sommer-Styleduell?

„Promi Big Brother“: Das sollen die ersten Kandidaten sein

NCIS: L.A.: Das wird in der nächsten Staffel wichtig

7 unglaubliche Geheimnisse und Fakten über „Navy CIS: L.A.“

Silvia Wollny verrät: Das wollen Estefania und Loredana später arbeiten