• Home
  • Stars
  • Wladimir Klitschko: Er beendet seine Karriere

Wladimir Klitschko: Er beendet seine Karriere

Wladimir Klitschko bei einem Kampf 2013

Der ehemalige Boxweltmeister im Schwergewicht Wladimir Klitschko hört mit sofortiger Wirkung mit dem Boxen auf. Der ukrainische Boxer wurde im Ring nur „Dr. Steelhammer“ genannt und gilt als bester Schwergewichtsboxer der Welt.

Wladimir Klitschko (41) beendet am Donnerstag mit sofortiger Wirkung seine Boxkarriere. Der seit 1996 als Profi kämpfende jüngere Bruder von Vitali Klitschko (46) geht damit nicht auf ein Millionenangebot ein, einen Rückkampf gegen den Weltmeister Anthony Joshua (27) zu bestreiten.

In einem Statement seines Managements heißt es: „Ich habe mir nach meinem letzten Kampf gegen Anthony Joshua bewusst genügend Zeit zur Entscheidungsfindung genommen. Ich habe als Amateur und Profi alles erreicht und kann jetzt gesund und zufrieden die spannende Karriere nach der Karriere angehen.“ Klitschko hatte am 29. April gegen den Briten verloren. Es war eine von nur vier Niederlagen in seiner gesamten Karriere.