• Home
  • Stars
  • Vier überraschende Fakten über Billie Eilish

Vier überraschende Fakten über Billie Eilish

Billie Eilish tritt beim Lollapalooza in Berlin auf
13. November 2019 - 19:29 Uhr / Katja Papelitzky

Billie Eilish hat sich in der Musikbranche mittlerweile einen Namen gemacht. Die Sängerin sahnt auf Award-Shows haufenweise Preise ab und stürmt mit ihren Songs die Chartlisten. Hinter der schrillen Erfolgsmusikerin stecken erstaunliche Fakten, die auf den ersten Blick vielleicht nicht zu erwarten wären. 

Die amerikanische Singer-Songwriterin Billie Eilish (17) ist der neueste Shootingstar in der Musikszene. Ihr Debütalbum katapultierte sie mit nur 17 Jahren an die Spitze der US-Album-Charts. Optisch und musikalisch sticht die Sängerin dabei mit ihrem ganz eigenen Style hervor. Doch wer sich nur anhand der grünen Haare oder polarisierenden Liedtexte ein Bild von ihrer Person macht, den überraschen diese Fakten womöglich sehr:

Billie Eilish hat noch nie geraucht und noch nie Drogen genommen. In ihren Songs rät sie ihren Fans auch, vorsichtig damit zu sein. Die Beweggründe der jungen Sängerin hinter dieser Botschaft sind eindeutig: „Ich will nicht, dass meine Freunde weiter sterben“, erklärt sie im Interview mit dem „Guardian“. 

Billie Eilish ist Vegetarierin 

Zudem wuchs die Musikerin vegetarisch auf und ernährt sich seit 2014 vegan. „Ich liebe Tiere und ich denke, es macht keinen Sinn, etwas aus einem Tier zu machen, wenn das Tier schon da ist. Lasst die Tiere in Ruhe“, schrieb sie 2018 auf Tumblr. 

Einige haben von Billie das Bild eines Kindes reicher Eltern, dem der Ruhm quasi in die Wiege gelegt wurde. Schließlich ist sie ein Mädchen, das in Los Angeles geboren und aufgewachsen ist. Doch die Realität ist eine andere, wie sie gegenüber dem „Guardian“ verrät:

„Die Leute denken automatisch, dass man aus Beverly Hills kommt. Aber überhaupt nicht. [..] Ich konnte nach dem Anbruch der Dunkelheit nicht rausgehen, weil es zu gefährlich war. Es gab Schießereien... viele.“ Außerdem sei sie in ihrem Viertel ohne Geld aufgewachsen, habe nur ein Paar Schuhe und ein Shirt besessen.

Sängerin Billie Eilish leidet an einer Krankheit

Darüber hinaus wissen viele nicht, dass der Popstar unter dem Tourette-Syndrom leidet. Im Interview mit „Scratched“ erzählt sie: „Die Ticks halten lange an, wirklich konstant, immer und immer wieder. Manche Dinge triggern die Ticks.“ Sie weiß jedoch, wie sie die Ticks unterdrücken kann. Dies ist auch der Grund dafür, dass die Öffentlichkeit bisher noch nicht viel von der Krankheit mitbekommen hat. 

Billie Eilish steht mittlerweile super erfolgreich im Geschäft. Sie zählt zu den VMA-Gewinnern 2019 - abstauben konnte sie in der Kategorie „Bester neuer Künstler“.