• Home
  • Stars
  • Tatjana Gsell: So sah sie früher aus
26. Januar 2018 - 18:01 Uhr / Alina Wiedemann
Dschungelcamp-Kandidatin

Tatjana Gsell: So sah sie früher aus

Ferfried Prinz von Hohenzollern und Tatjana Gsell

Tatjana Gsell mit Ferfried Prinz von Hohenzollern 2005 

Tatjana Gsell wurde Anfang 2000 an der Seite ihres bereits verstorbenen Mannes Franz Gsell bekannt. Damals sah die Dschungelcamp-Kandidatin noch ziemlich anders aus. 

Tatjana Gsell (46) hat einen wirklichen skandalträchtigen Lebensweg hinter sich. Mit gerade mal 20 Jahren heiratete sie den 45 Jahre älteren Schönheitschirurgen Franz Gsell (†76) und begann in seiner Klinik zu arbeiten. Doch die Beziehung sollte nicht halten und die rätselhafte Geschichte um den Tod von ihrem Mann Franz Gsell im Jahr 2003 lässt bis heute viele Fragen offen. 

Tatjana Gsell Big Brother

Tatjana Gsell nahm 2004 bei der Reality-TV-Show „Big Brother“ teil

Tatjana Gsell früher

Nach dem Tod ihres Mannes und einigen Monaten Untersuchungshaft zog Tatjana Gsell 2004 in das „Big Brother“-Haus und nahm bei der Reality-Show „Die Alm“ teil. Betrachtet man die Fotos aus dieser Zeit, erkennt man sofort, dass sich die Dschungelcamp-Kandidatin in den letzten Jahren unglaublich verändert hat. Von 2004 bis 2006 war Tatjana Gsell mit Ferfried von Hohenzollern (74) zusammen. Im Jahr 2006 wurde über die beiden die Doku-Soap „Tatjana & Foffi – Aschenputtel wird Prinzessin“ von RTL II produziert. 

Tatjana Gsell ist Kandidatin im Dschungelcamp 2018

Tatjana Gsell und die Schönheitsoperationen

Heute ist es nicht mehr zu übersehen, dass sich Gsell unters Messer gelegt hat. Man erkennt sie kaum noch wieder. Damit ist sie jedoch unter allen Dschungelkandidaten nicht allein.