• Home
  • Stars
  • Simone und Sophia Thomalla bald gemeinsam vor der Kamera?

Simone und Sophia Thomalla bald gemeinsam vor der Kamera?

Simone und Sophia Thomalla
30. November 2019 - 17:01 Uhr / Tina Männling

Simone Thomalla ist unter anderem für ihre Rolle der „Katja“ in den „Frühling“-Filmen bekannt. Ihre Tochter Sophia hat denselben Karriereweg eingeschlagen wie ihre Mutter, sie ist Schauspielerin und Model. Gegenüber „Promipool“ verrät Simone, ob sie auch mal gemeinsam mit ihrer Tochter drehen möchte.

Schon seit den achtziger Jahren ist Simone Thomalla (54) in verschiedenen Rollen im Fernsehen zu sehen. Simone ist nicht die einzige in ihrer Familie, die es zur Schauspielerei gezogen hat. Auch ihre Tochter Sophia Thomalla (30) war schon in Serien zu sehen und überzeugt außerdem als Model.  

Drehen Simone und Sophia Thomalla bald gemeinsam?

Viele Fans hoffen darauf, das Mutter-Tochter-Gespann auch einmal gemeinsam in einem Film oder einer Serie zu sehen. Im Interview mit „Promipool“ erklärt Simone, dass sie durchaus Lust darauf hätte, mit ihrer Tochter vor der Kamera zu stehen.  

Simone Thomalla und Sophia Thomalla

„Wenn uns jemand eine wirklich schöne und intelligente Idee schickt, natürlich sehr gerne!, meint die Schauspielerin. Gerade hat sich Sophia Thomalla allerdings einem anderen Projekt zugewandt: Sie ist unter die Investoren gegangen. Darauf ist Mutter Simone richtig stolz. 

Rat bei der Mutter sucht Sophia in dieser Angelegenheit weniger. Meine Tochter weiß sehr genau, was sie will!, erklärt Simone Thomalla gegenüber „Promipool“. Trotzdem kann Sophia, die erst kürzlich ihren 30. Geburtstag feierte, natürlich auf die Unterstützung ihrer berühmten Mama zählen.