• Home
  • Stars
  • „Sex and the City“-„Harry“: Das macht Evan Handler heute

„Sex and the City“-„Harry“: Das macht Evan Handler heute

Evan Handler
24. Oktober 2020 - 14:55 Uhr / Andreas Biller

In „Sex and the City“ brachte „Harry“ „Charlotte“ bei, ein Buch nicht nach seinem Einband zu beurteilen. Als liebevoller Ehemann und Vater mutierte „Harry“ zu einem der beliebtesten männlichen Charaktere der Serie. Aber was wurde aus Schauspieler Evan Handler? 

„Sex and the City“-„Harry Goldenblatt“, gespielt von Evan Handler, tritt erstmals in der fünften Staffel der HBO-Hitserie auf. Er wird als Scheidungsanwalt von „Charlotte York“ (Kristin Davis) eingestellt, als sie sich von ihrem ersten Ehemann „Trey MacDougal“ (Kyle MacLachlan) trennt. Die beiden entwickeln schnell Gefühle füreinander.

Das Paar muss zuerst einige Hindernisse überwinden, bevor die Beziehung funktioniert. Da wären „Charlottes“ anfängliche Abneigungen gegen „Harrys“ Größe, seine Kahlheit und seinen haarigen Körper. Sie beweist ihre Liebe letztendlich, als sie für ihn zum Judentum konvertiert, damit er sein Versprechen an seine verstorbene Mutter einhalten kann.

Evan Handler und Kristin Davis

„Sex and the City“: „Harry“ ist der Richtige für „Charlotte“

Bei „Sex and the City“ ist „Harry“ vielleicht nicht das, was „Charlotte“ sich in ihrem zukünftigen Ehemann vorstellt, aber sie lernt schnell, dass sie ihre Oberflächlichkeit beiseitelegen kann. Unter seinem haarigen Äußeren steckt ein liebevoller Mann, der genau wie die brave Brünette an die wahre Liebe glaubt.

Als engagierter Ehemann und Vater erweist sich „Harry“ als der perfekte Ehemann für „Charlotte“. Zusammen adoptieren sie zwei Mädchen. Genau wie sein On-Screen-Charakter hat auch Evan Handler ein Herz aus Gold.

Evan Handler

„Sex and the City“: „Harry“-Darsteller Evan Handler heute

Die Rolle bei „Sex and the City“ als „Harry“ endete 2004 für Evan Handler. Seitdem hat er in diversen Serien gespielt. Darunter:

  • „Charlie Runkle“ in Californication (2007 bis 2014)
  • „American Crime Story: The People v. O. J. Simpson“ (2016)
  • derzeit mimt er den Anwalt „Jacob Warner“ in „Power“

Evan Handler veröffentlichte sein erstes Buch „Time on Fire: My Comedy of Terrors“ im Jahr 1993. Darin geht es um seine Nahtoderfahrung im Kampf gegen Leukämie in seinen 20ern. Sein zweites Buch folgte im Jahr 2008 mit dem Titel „ It's Only Temporary...The Good News and the Bad News of Being Alive“.

Nicht lange, nachdem „Harry“ seine große Liebe in „Sex and the City“ ehelichte, heiratete auch Evan Handler im wirklichen Leben. 2003 gab er der italienischen Chemikerin Elisa Atti das Jawort. Das Paar hat eine 13-jährige Tochter namens Sophia zusammen. 

Der mittlerweile 59-jährige Schauspieler teilt noch ein weiteres Merkmal mit „Sex and the City“-„Harry“. Er ist Jude und ist auch so aufgewachsen.