• Marco Reus ist schon längst vom Markt
  • Der Fußballer ist mit seiner Frau Scarlett glücklich
  • Wir verraten euch, was ihr über sie wissen müsst

Scarlett Gartmann ist seit 2015 mit Marco Reus liiert. Die hübsche Blondine stand dem Fußballer schon in einigen schweren Zeiten bei. Vor allem bei seinen Verletzungen konnte sich der BVB-Spieler auf seine Frau verlassen. 2019 krönte die gemeinsame Tochter ihre Liebe. Seit Ende desselben Jahres sind Scarlett und Marco auch verheiratet. Seither nennt sie sich Gartmann-Reus.

Das ist Marco Reus' Frau Scarlett

Marco Reus' Frau Scarlett hat sich nach ihrem Abitur eine Karriere als Model aufgebaut. So stand sie schon für Marken wie Gerry Weber oder Hyundai vor der Kamera. Neben dem Modeln ist die Spielerfrau außerdem eine passionierte Dressurreiterin. Auf Instagram zeigt sie immer wieder Bilder von sich und ihren Pferden und hält ihre Follower so auf dem Laufenden.

Auch als Influencerin ist die Pferdeliebhaberin mittlerweile sehr erfolgreich und zählt 267.000 Follower bei Instagram. Als die Beziehung der beiden bekannt wurde, kam jedoch auch Scarletts Vergangenheit ans Licht.

Auch interessant:

Als das Model zehn Jahre alt war, verstarb sein Vater. Bei dessen Tod sollen sogar Drogen im Spiel gewesen sein. Marco Reus antwortete darauf angesprochen gegenüber der „Bild am Sonntag“: „Mir ist egal, was ihr Onkel macht oder ihr Vater gemacht hat. Mir ist das alles bekannt.“

Vielleicht ist das auch ein Grund, weshalb die beiden ihre Beziehung privat halten. Bilder des Paares und gemeinsame Auftritte sind selten. Wenn sich Marco und Scarlett jedoch gemeinsam zeigen, dann wirken sie mega verliebt und strahlen sich glücklich an. Auch ihre Tochter halten sie streng aus der Öffentlichkeit heraus. Bilder ihres Gesichtes gibt es nicht und auch der Name ist nicht bekannt.