• Home
  • Stars
  • Sasha mit Frau und Kind: So happy ist er mit seiner kleinen Familie

Sasha mit Frau und Kind: So happy ist er mit seiner kleinen Familie

Sasha und seine Frau Julia
1. Dezember 2019 - 14:03 Uhr / Vanessa Stellmach

2015 heiratete der deutsche Popsänger und Schauspieler Sasha seine Frau Julia. 2018 wurde der Sänger dann zum ersten Mal stolzer Papa. Sein Familienglück teilt Sasha immer wieder auf Instagram. 

2011 lernten sich Sasha (47) und seine Frau Julia Röntgen kennen und lieben. Vier Jahre später heiratete das Paar und bekam dann 2018 einen Sohn, dessen Name Sasha vor Kurzem bekanntgab: Otto Carl Leonard heißt der Kleine. Doch warum drei Namen? 

Auf der „Tribute to Bambi“-Party scherzte Sasha im Interview mit RTL: „Er hat zwei weitere Namen, damit er sich später auch einen aussuchen kann, falls ihm einer nicht gefällt.“  

Sasha im Familienglück: So happy zeigt sich Sasha mit Frau und Kind auf Instagram 

Dass Sasha unglaublich stolz auf seinen Sohn ist und sein Baby-Glück gerne teilt, macht er auf Instagram deutlich. Immer wieder postet er süße Fotos von Otto.  

Zwar verriet Sasha endlich den Namen des Kleinen, sein Gesicht bleibt aber immer noch unerkannt. Auf den meisten Posts ist es entweder verdeckt oder der Spross ist nur von hinten zu sehen.  

Auch auf den Urlaubsfotos von Mallorca ist Otto nur leicht seitlich sichtbar. Die Familie verschlug es vor ein paar Wochen auf die spanische Insel. Sasha postet ein Foto von seiner Frau Julia zusammen mit Otto im Wasser und schreibt diese süßen Worte dazu: Wie schnell können denn bitte zwei Wochen vorbeigehen? Danke Liebling für diesen wunderschönen Urlaub“. 

Sasha auf Instagram: Familienselfie zum Muttertag 

Aber nicht nur anlässlich dessen gab es einen Instagrampost. Auch zum Muttertag teilte Sasha ein süßes Familienselfie: „Danke für das schönste Geschenk auf Erden. Schönen ersten Muttertag meine Liebe!“, schreibt der 47-Jährige. 

Ein kleines Detail auf dem süßen Bild sorgt in den Kommentaren für Lacher: „Sag mal, zeigt uns der junge Mann da gerade den Mittelfinger?“, schreibt ein User. „Der kleine zeigt was er von Paparazzi hält. Süßes Bild“, lautet ein weiterer Kommentar.  

Alles für die Familie: Sasha sagt Tour ab

Für seine Familie sagte Sasha jetzt sogar seine Tour ab. Auf Instagram meldet sich der Sänger mit einer Videobotschaft zu Wort und bittet seine Fans um Verständnis: Hallo ihr Lieben, im Dezember ist leider einfach der totale Wurm drin. Ich muss euch heute sehr schweren Herzens mitteilen, dass mir nichts anderes übrig bleibt, als die Dezember-Tour 2019 auf April 2020 zu verschieben“, so der 47-Jährige. Er möchte mehr Zeit mit seiner Familie verbringen, „die er kaum noch zu Gesicht bekommt“, erklärt Sasha.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Hallo ihr Lieben, im Dezember ist leider einfach der totale Wurm drin. Ich muss euch heute sehr schweren Herzens mitteilen, dass mir nichts anderes übrig bleibt, als die Dezember-Tour 2019 auf April 2020 zu verschieben. Warum? Momentan ist einfach alles zu viel. Ein TV-Termin jagt den nächsten, ich bin von morgens bis abends auf Achse. Zu Hause habe ich dann meine kleine Familie – meinen einjährigen Sohn, den ich kaum noch zu Gesicht bekommen würde. Ich möchte, wie ihr es von mir gewohnt seid, einfach 100% geben können, wenn ich auf Tour bin und das ist im Dezember schlicht nicht möglich. Ich habe wirklich bis zuletzt versucht, alles unter einen Hut zu bringen, aber davon hättet ihr nichts und ich auch nicht. Glaubt mir, das Ganze tut mir unfassbar leid, weil ich mich wahnsinnig auf die Konzerte gefreut habe. Es geht leider nicht anders! ABER die Tour ist ja nicht aufgehoben, sondern verschoben und ich hoffe sehr, dass wir uns im April sehen! Eure Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit und falls ihr an einem der neuen Termine keine Zeit haben solltet, könnt ihr eure bereits erworbenen Karten zurückgeben. Außerdem wird es wegen der Verschiebung eine zusätzliche Show in meiner Heimatstadt Soest geben! Ich hoffe sehr, dass ihr meine Situation ein wenig verstehen könnt, und wünsche euch eine schöne Vorweihnachtszeit. Euer Sascha P.S.: Die neuen Termine lauten: 02.04.2020 - Hamburg, Barclaycard Arena 03.04.2020 - Soest, Stadthalle Soest 04.04.2020 - Offenbach, Capitol 06.04.2020 - Berlin, Admiralspalast 07.04.2020 - Düsseldorf, Stahlwerk 08.04.2020 - München, Muffathalle #sasha #schlüsselkindtour2019

Ein Beitrag geteilt von Sasha (@sasha.music) am

Seine Instagram-Community zeigt sich Verständnisvoll: Der Sänger erhält ausschließlich positive Kommentare: „Ich finde es absolut toll, dass du das machst. Genieße die Zeit mit deiner Familie, die Zeit kommt nie wieder! Familie sollte Prio 1 sein!“, so ein Instagram-Nutzer. „Klar versteh ich das. Supporte dich immer und weiterhin!“, schreibt ein weiterer.