• Home
  • Stars
  • „Riverdale“-„Archie“: So sieht er ohne die roten Haare aus

„Riverdale“-„Archie“: So sieht er ohne die roten Haare aus

So sieht „Riverdale“-„Archie“ Darsteller K.J. Apa ohne die roten Haare aus

Seit Ende Januar verkörpert K.J. Apa die Rolle des „Archie Andrews“ in der US-Serie „Riverdale“, bei uns zu sehen auf Netflix. Sein Markenzeichen ist dabei seine feuerrote Mähne. Doch privat trägt der Schauspieler eine ganz andere Frisur.

Welcher „Riverdale“-Fan könnte sich „Archie Andrewsohne die roten Haare vorstellen? Wahrscheinlich keiner! Denn seit der allerersten Folge der erfolgreichen Serie macht ihn sein Rotschopf aus. Verkörpert wird dieser Charakter von dem eigentlich brünetten K.J. Apa (20).

KJ Apa Riverdale

KJ Apa hatte einen Autounfall

„Riverdale“-„Archie“ ohne die roten Haare: Privat ist K.J. Apa brünett

Extra für „Riverdale“ lässt sich K.J. Apa regelmäßig seine Haare rot färben. Das ist gar nicht so einfach, wie er im Interview mit „Vulture“ verriet: „Ich muss alle zwei Wochen in den Salon gehen, damit meine Haare gefärbt und gebleicht werden. Es ist nicht meine Lieblingsbeschäftigung, aber offensichtlich muss ich es tun“.

K.J. Apas natürliche Haare könnt ihr bei uns im Video sehen.