• Home
  • Stars
  • Patricia Kelly spricht über die schlimmste Zeit ihres Lebens
13. Dezember 2017 - 16:29 Uhr / Sara Omara
Der Glaube half ihr

Patricia Kelly spricht über die schlimmste Zeit ihres Lebens

Patricia Kelly und ihre Familie, Patricia Kelly zeigt ihre Familie, Patricia Kellys Familie, Familie von Patricia Kelly, Patricia Kelly, Patricia Kelly privat

Patricia Kelly und ihre Familie

Patricia Kelly verlor ihre Mutter an Brustkrebs, als sie zwölf Jahre alt war. Die Zeit danach hat sie bis heute sehr geprägt. Der Glaube half ihr dabei, den Verlust ihrer Mutter und einige Jahre später auch ihre eigene Schockdiagnose durchzustehen. Jetzt sprach sie über den Wert des Glaubens für sie in schweren Zeiten.

Patricia Kelly (48) ist eines der „Kelly Family“-Kinder. Ihre Mutter starb, als sie gerade zwölf Jahre jung war. Die Todesursache war Brustkrebs. Ein schwerer Schock für die heute 48-Jährige.

40 Jahre Kelly Family

RTL feiert „40 Jahre The Kelly Family“

Patricia Kelly: Der Tod ihrer Mutter

Zurzeit ist Patricia Kelly bei „6 Mütter“ auf VOX zu sehen. Dort erzählte sie über ihre Mutter: „Sie war eine unglaublich starke Frau. Das habe ich zum Beispiel bei ihrem Tod erlebt. Wie stark sie bis zum letzten Moment geblieben ist“. Patricias Mutter Barbara-Ann (†36) habe viel Liebe für ihre Kinder übrig gehabt und auch einen starken Glauben an Gott: „Ich bin seit klein an sehr gläubig aufgewachsen, verrät die Sängerin.

Angelo Kelly, Joey Kelly, Markus Lanz, Patricia Kelly und Jimmy Kelly

Angelo Kelly, Joey Kelly, Markus Lanz, Patricia Kelly und Jimmy Kelly

Patricia Kelly erkrankte an Brustkrebs

Doch auch sie traf die Schockdiagnose. Im Jahr 2010 wurde bei Patricia ebenfalls Brustkrebs festgestellt. „Für mich war das so, dass ich in diesen Momenten – gerade diesen Momenten, wo es mir richtig schlecht ging , dass ich da Gott gespürt habe“, erklärt sie ihren starken Glauben.

Patricia Kelly

Patricia Kelly im Jahr 2014

Patricia Kelly: Ehemann und Kinder

Patricia Kellys Mutter sei der Mensch gewesen, den sie am meisten geliebt habe, bis sie ihren Mann Dennis kennengelernt und ihre zwei Söhne Alexander (16) und Ignatius („Iggi“, 14) bekommen habe. „Mein Sinn des Lebens mittlerweile sind meine Kinder. Ganz klar: Ich tue alles für meine Kinder“, sagte sie in der Fernsehsendung „6 Mütter“.

Patricia Kelly und ihr Sohn Iggi. Er hat ihr Talent geerbt. Sänger The Voice Kids

Patricia Kelly und ihr Sohn Iggi

„6 Mütter“ läuft seit 5. Dezember immer dienstags um 20.15 Uhr auf VOX. In der Personality-Doku sprechen Patricia Kelly, Caroline Beil (51), Anne-Sophie Briest (43), Mirja du Mont (41), Ute Lemper (54) und Verona Pooth (49) über ihren Alltag als Promi-Mütter.