Star-Profil

Paris Jackson

Paris Jackson

Paris Jackson

Paris Jackson ist das zweite Kind Michael Jackson und Debbie Rowes. Sie wuchs auf der Neverland-Ranch bei ihrem Vater in Kalifornien auf. Erst seit dem Tod ihre Vaters kennt die Welt Paris' Gesicht, da dieser stets dafür gesorgt hatte, seine drei Kinder zu verhüllen.

Paris Jackson ist wegen ihres Vaters vielen Menschen auf der Welt bekannt. Die Sängerin ist die erste und einzige Tochter von Michael Jackson. Sie wuchs gemeinsam mit ihren Geschwistern auf der Neverland Ranch auf und trug in ihrer Kindheit stets Masken, um nicht erkannt zu werden.

Paris Jacksons Mutter ist Debbie Rowe, eine Krankenschwester aus Sydney. Sie kam im Jahr 1996 mit Michael zusammen und heiratete ihn im selben Jahr. Nur wenige Monate später, im Februar 1997, kam Michael Joseph Jackson zur Welt, Paris‘ älterer Bruder

Paris Jackson: ihr äußerlicher Wandel

Früher sah man sie gar nicht, heute ist Paris Jackson viel in den Medien vertreten. Sie betätigt sich selbst musikalisch und modelt außerdem für große Markennamen. Paris Jacksons Tattoos sorgen auch dafür, dass man die attraktive Tochter Michaels schnell erkennt.

Paris Jackson auf Instagram

Neben ihrer Musikkarriere und diversen Model-Jobs ist Paris Jackson auch eine gefragte Instagram-Posterin. Sie hat auf der Social-Media-Plattform mehr als 3,4 Millionen Abonnenten, die sie mal mit heißen Oben-Ohne-Fotos, aber auch mit viel Privataufnahmen unterhält.

Paris Jackson zeigt sich oben ohne auf Instagram

Witziges Wissen:

  • Paris Jacksons Patenonkel ist niemand geringeres als „Kevin – allein zu Haus“-Star Macaulay Culkin.
  • Auch die Patenmutter Paris Jacksons ist bekannt. Elizabeth Taylor übernahm die Rolle für die Sängerin.