• Home
  • Stars
  • Nik Xhelilaj: So heiß sieht der neue „Winnetou“ im echten Leben aus

Nik Xhelilaj: So heiß sieht der neue „Winnetou“ im echten Leben aus

Nik Xhelilaj wird in die Rolle des Apachenhäuptlings „Winnetou“ schlüpfen

Die Freude war groß, als bekannt wurde, dass der Sender RTL den Karl-May-Klassiker „Winnetou“ als mehrteiliges Remake zurückbringt. In die Rolle des berühmten Apachenhäuptlings „Winnetou“ schlüpfte der gutaussehende Nik Xhelilaj. Wir zeigen euch, wie heiß der gebürtige Albaner im echten Leben ist.

Die „Winnetou“-Reihe feierte große Erfolge und machte Schauspieler wie Mario Adorf (88), der den Bösewicht spielte und Pierre Brice (†86) über Nacht zu absoluten Superstars. Dabei schlüpfte Pierre in die Rolle des „Winnetou“ und brachte mit seiner charmanten Art und seiner äußeren Erscheinung zahlreiche Frauen um den Verstand.

Nik Xhelilaj als Apachenhäuptling „Winnetou“

2016 dürften sich die Fans auf eine Neuverfilmung freuen! Der Sender RTL produzierte ein mehrteiliges Remake des Klassikers. Darin ist Nik Xhelilaj (36) in die Fußstapfen von Pierre Brice getreten und hat die Rolle des „Winnetou“ übernommen.

So heiß zeigt sich Nik Xhelilaj auf Instagram

Der 36-Jährige ist in seiner Heimat Albanien bereits wahnsinnig berühmt, konnte aber auch schon internationale Erfolge feiern. Nun will sich der Schauspieler auch hierzulande einen Namen machen und die deutsche TV-Landschaft erobern.

Nik Xhelilaj ist eine echte Augenweide

Und die Chancen stehen gut, denn Nik ist wirklich eine echte Augenweide. Der „Crossroads“-Darsteller ist optisch gesehen ein Adonis und muss jetzt nur noch beweisen, dass er auch schauspielerisch talentiert ist. 

Karrieretechnisch läuft es sehr gut für den 36-Jährigen. 2018 wirkte er in der Serie „Milk & Honey“ mit und 2019 wird er in einer Folge „Alarm für Cobra 11“ zu sehen sein.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Istanbul ' #mycity . . . . @ercanresatdemir

Ein Beitrag geteilt von NIK XHELILAJ (@nik_xhelilaj) am