Nach der Geburt ihres Kindes

Mit Babyfoto: Cheyenne Ochsenknecht meldet sich auf Social Media zurück

Cheyenne Ochsenknecht ist Mama einer Tochter geworden

Endlich ist es so weit! Cheyenne Ochsenknecht ist Mama geworden. Wenige Tage nach der Geburt meldet sie sich nun mit einem süßen Schnappschuss im Netz zurück.

Die kleine Prinzessin von Cheyenne Ochsenknecht (20) und ihrem Freund Nino ist endlich zur Welt gekommen. Am 26. März hat die kleine Mavie das Licht der Welt erblickt, wie die frischgebackenen Eltern auf Instagram mit einem neuen Foto bekannt gaben. Jetzt meldet sich Cheyenne bei ihren Fans zurück und teilt ein süßes Foto, das ihr im Video sehen könnt.

Cheyenne Ochsenknecht: Sie teilt ein süßes Foto von ihrer Tochter

Nachdem Cheyenne Ochsenknecht in den vergangenen Monaten ihre XXL-Babykugel gezeigt hat, meldet sie sich jetzt auf Social Media mit einem Foto der kleinen Hand ihrer Tochter zurück. Diese umklammert ganz fest den Finger der stolzen Mama.

Doch das soll es erst einmal gewesen sein. Wie das Model bereits auf Instagram verkündete, wollen Cheyenne und ihr Freund Nino keine weiteren Baby-Fotos teilen. Allerdings werden wir wohl bald etwas von der Neu-Mama hören. Aktuell möchte sie aber ihr Familienglück privat genießen und sich erholen, erklärte sie auf Instagram. Wir finden das Foto zuckersüß und wünschen den beiden alles Gute!