• Home
  • Stars
  • Meat Loaf stürzt bei Auftritt und bricht sich Schlüsselbein

Meat Loaf stürzt bei Auftritt und bricht sich Schlüsselbein

Der Sänger Meat Loaf stürzte bei einem Event von der Bühne und zog sich eine Verletzung zu

Große Sorge um Sänger Meat Loaf: Der 71-Jährige ist bei einem Event in Texas von der Bühne gestürzt und soll sich Medienberichten zufolge das Schlüsselbein gebrochen haben. Alle genaueren Infos bekommt ihr im Video.

Der US-amerikanische Rock-Musiker Meat Loaf kennt man vor allem für Songs wie „I’d Do Anything for Love“ und „I’d Lie for You (And That’s the Truth)“. Auch mit seinen 71 Jahren ist der Sänger noch immer weltweit auf den Bühnen präsent. 

Meat Loaf: Schwerer Sturz bei Auftritt in Texas 

Schon in der Vergangenheit hatte der Musiker einige Male mit gesundheitlichen Problemen während seiner Live-Performances zu kämpfen.

Zuletzt war er 2016 bei einem Konzert in Kanada auf der Bühne zusammengebrochen. Auch 2003 und 2011 kollabierte Meat Loaf schon bei seinen Auftritten. Am Samstag war er nun zu Gast bei einem Event in Texas und sorgte erneut für einen Schock-Moment: Laut „TMZ“ stolperte Meat Loaf auf der Bühne und stürzte schwer.