• Home
  • Stars
  • Matthias Mangiapane bekommt Heiratsantrag im Dschungelcamp

Matthias Mangiapane bekommt Heiratsantrag im Dschungelcamp

Matthias Mangiapane und Hubert Fella 2017

Tag elf im Dschungelcamp hielt wieder Einiges für die Kandidaten bereit. Vor allem über die Dschungelpost ihrer Liebsten freuten sich die Camper sehr. Auf Matthias Mangiapane wartete jedoch die größte Überraschung. Matthias bekam nämlich einen romantischen Heiratsantrag. 

Am elften Tag im Dschungelcamp kam endlich die langersehnte Post von den Verwandten und Freunden der Dschungel-Teilnehmer. Erfahrungsgemäß ist das Lesen der Briefe sehr emotional und mit vielen Tränen verbunden. Und so wurde auch dieses Jahr im Dschungelcamp wieder viel geweint. Bei Matthias Mangiapane (34) waren es jedoch pure Freudentränen, denn sein Partner Hubert stellte Matthias die Frage der Fragen

Matthias Mangiapane und Hubert Fella

Matthias Mangiapane und Hubert Fella

Matthias Mangipane bekommt Heiratsantrag von Hubert

Gemeinsam am Lagerfeuer durfte jeder Teilnehmer einen Brief vorlesen. Natascha Ochsenknecht (53) präsentierte Matthias Mangiapanes Brief und die konnte ihren Augen selbst nicht trauen. Denn mit diesem Brief hätte wohl niemand gerechnet: „Matthias. Wir kennen uns schon über elf Jahre und du fehlst mir wie am ersten Tag. Ich möchte bis zum Ende meines Lebens mit dir zusammenbleiben. Willst du mich heiraten?", liest Natascha den Brief von Hubert vor. 

Matthias nahm den überraschenden Heiratsantrag überglücklich an. Doch bis er seinem Hubert diese Antwort auch persönlich geben kann, dauert es noch ein wenig. Denn noch ist Matthias einer der übrigen Dschungelcamp-Teilnehmer. Das Camp verlassen musste gestern nämlich Tatjana Gsell (46). Für Tatjana haben die wenigsten Zuschauer angerufen.