• Die Band Måneskin sorgte für viel Trubel bei den VMAs
  • Wegen nackter Körperteile wurde ihr Auftritt zensiert
  • Die Fans sind sauer

Ein Po führte zur heftigen Måneskin-Zensur bei den VMAs. Genauer gesagt der Po vom Frontmann der Band, Damiano (23). Dieser trug eine Lederhose mit frechen Cut-Outs am Hintern und einen Tanga. Die pikanten Bilder gibt es im Video.

Aber das war nicht die einzige nackte Haut, welche an diesem Abend zu sehen war. Die Mitglieder der Band lassen öfter mal die Hüllen fallen.

Maneskin-Bassistin Victoria De Angelis verrutschte ihr Oberteil

Der Måneskin-Bassistin Victoria De Angelis (22) verrutschte bei der wilden Show ihr Oberteil und entblößte eine Brust vollkommen! 

Auch interessant:

Immer wieder wurde daher von der Bühne weg gefilmt, was die Fans erzürnte: „Ich kann es nicht fassen, dass Måneskin das coolste Set hatte und MTV den ganzen Auftritt einfach zensiert hat. Gerechtigkeit für Måneskin.“ Ein anderer schrieb: „Ich habe die ganze Nacht auf Måneskin gewartet und habe sie nur zwei Sekunden gesehen!