Schock für die Fans

Kelly Family: Der wahre Grund, warum Angelo nicht mehr dabei ist

Angelo Kelly

Die Kelly Family verliert ein Bandmitglied. Angelo Kelly hat sich entschieden, aus der Familiengruppe auszusteigen. Zu diesem Schritt gibt der Sänger ein Statement ab und verrät, weshalb er nicht mehr bei der Kelly Family dabei ist. 

  • Angelo Kelly wurde durch die Kelly Family berühmt
  • Nun widmet er sich lieber seiner Solo-Karriere
  • Das sagt er zum Ausstieg aus der Familienband

Für die Fans der Kelly Family war diese Nachricht im Jahr 2020 ein Schock: Angelo Kelly (38) verlässt die Familienband, mit der er schon als Kind berühmt wurde. Auf Instagram wendete sich der Sänger in einem Video persönlich an seine Follower und erklärte, weshalb er sich zu diesem drastischen Schritt entschieden hat. Den Grund für seinen Ausstieg und wie lange dieser schon geplant war, erfahrt ihr im Video

Angelo Kelly wird seine Familie weiterhin unterstützen

Den Fans wollte Angelo Kelly außerdem Mut machen, dass die Familienband trotzdem weiterhin existieren wird und er seine Geschwister auch weiter unterstützt: „Es gab die Kelly Family vor mir und es wird sie auch danach geben. Ich werde das immer unterstützen und werde da auch schön zuschauen, erzählte er auf Instagram.  

Zum Abschluss des Videos zog Angelo Kelly ein Resümee und stellte klar, dass er die Zeit bei der Kelly Family absolut nicht bereut: „Aber ich schaue zurück auf eine unglaubliche Zeit, bin sehr stolz auf das, was wir gemeinsam erreicht haben und für mich war das ein toller Abschluss. [...] So finde ich, ist es würdig.“ 

Doch mit der Musik hat Angelo Kelly nicht komplett aufgehört, er hat nämlich selbst eine Großfamilie, mit der er Musik macht. Mit seiner süßen Familie bestehend aus seiner Frau Kira und seinen fünf Kindern ist er unter dem Namen Angelo Kelly & Family bekannt.

Auch interessant: