• Home
  • Stars
  • Jenny Frankhauser super gefragt nach ihrem Dschungelcamp-Sieg
6. Februar 2018 - 12:16 Uhr / Andreas Biller
Nicht nur Daniela Katzenbergers Schwester

Jenny Frankhauser super gefragt nach ihrem Dschungelcamp-Sieg

Jenny Frankhauser, RTL, Dschungelcamp 2018, Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!

Jenny Frankhauser bei ihrer Rückkehr aus dem australischen Dschungel

Mit ihrem Sieg im Dschungelcamp 2018 hat Jenny Frankhauser jetzt wohl allen bewiesen, dass sie nicht auf dem Ruhm ihrer Schwester aufbauen muss. Die frisch gekrönte Dschungelkönigin ist gerade erst in Deutschland angekommen und kann sich vor Anfragen nicht retten.

Jenny Frankhauser (25) bereut ihre Teilnahme bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ wohl nicht. Die Überraschungssiegerin des Dschungelcamps 2018 kann sich derzeit vor Terminen nicht retten. Wie „VIP.de“ Jennys Mutter Iris Klein (50) zitiert, ist Jenny bis Ende Mai komplett ausgebucht. Sie tritt mit der Tour „Die Party-Prüfung“ in ganz Deutschland auf.

Jenny Frankhauser: Alle Magazine abklappern

Doch nicht nur Auftritte hat Dschungelkönigin Jenny Frankhauser jetzt erstmal bis zur Genüge. Die 25-Jährige hat einen wahren Medien-Marathon vor sich. Als „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“-Gewinnerin ist sie nicht nur in sämtlichen Promi-Magazinen von RTL zu sehen. Zahlreiche Medien reißen sich um die Sängerin und wollen ein Stück von ihr.

Jetzt kommt es darauf an, den neu entstandenen Ruhm und die Prominenz auch zu nutzen. Das konnten nicht alle Dschungelcamp-Gewinner vor Jenny Frankhauser.