• Home
  • Stars
  • Isabell Horn im Slip kopfüber: Ihre Bauchmuskeln sind erstaunlich

Isabell Horn im Slip kopfüber: Ihre Bauchmuskeln sind erstaunlich

Schauspielerin Isabell Horn
5. Juni 2020 - 19:02 Uhr / Joya Kamps

Auf Instagram überrascht der ehemalige „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Star Isabell Horn die Fans mit einer sexy Kopfüber-Pose und super süßen Worten.

Am Freitag postet die Ex-GZSZ-Schauspielerin Isabell Horn (36) ein Bild von sich, wie sie einen Handstand vor einer grauen Wand macht.

Auf Isabell Horns Füßen liegt ein brauner Hut und ein bunt geblümter Rock verdeckt den größten Teil ihres Oberkörpers, sodass man ab dem Bauchnabel aufwärts nichts mehr von ihr sehen kann. Dafür präsentiert sie ganz sexy ihren durchtrainierten Bauch, ihre nackten Beine und den orangefarbenen Slip, den sie trägt.

Isabell Horn zeigt ihren Slip und ihre sexy Beine

Unter dem Beitrag schreibt Isabell: „Liebe ist, wenn jemand deine Welt auf den Kopf stellt und sie sich zum ersten Mal richtig anfühlt. [...] Unsere zwei Schätze haben unsere Welt im wahrsten Sinne des Wortes auf den Kopf gestellt. Ich werde diesen magischen Moment, als ich Ella und Fritz das erste Mal in meinen Armen halten durfte, nie vergessen.

Isabell Horn: „Jede Frau ist vollkommen und ‚genug’ so wie sie ist

Mit diesen süßen Worten teilt Isabell Horn ihren Fans mit, wie besonders und schön es für sie war, ihre beiden Kinder Ella und Fritz nach der Geburt im Arm zu halten. Ella kam 2017 zur Welt, Isabells Sohn Fritz erst im Juli letzten Jahres per Kaiserschnitt. Das Instagram-Foto zeigt in dem Zusammenhang auch, dass nichts mehr von Isabells Baby-Bauch zu sehen ist.

Isabell Horn schreibt weiter, dass sich ihr Körper durch die zwei Schwangerschaften zwar verändert habe, sie aber absolut „dankbar und stolz“ auf ihren Körper sei. „Jede Frau ist vollkommen und ‚genug’ so wie sie ist“, fügt sie hinzu. Ihre Follower sind begeistert von dem Foto und kommentieren: „Wow Isabell. Mega“, „Ganz tolle und berührende Worte“ und „Was für ein grandioses Bild“. Dem können wir nur zustimmen - Isabell Horn sieht echt toll aus - auch kopfüber!