• Home
  • Stars
  • Ian McKellen: Wird er „Gandalf“ in der „Herr der Ringe“-Serie spielen?
17. Dezember 2017 - 17:01 Uhr / Sophia Beiter
Er kann sich keinen anderen in seiner Rolle vorstellen

Ian McKellen: Wird er „Gandalf“ in der „Herr der Ringe“-Serie spielen?

„Herr der Ringe“-Fans können die frohe Botschaft von Amazon noch gar nicht fassen. Bald schon soll es tatsächlich eine Serie zu dem ergreifenden Fantasy-Stoff geben. Schauspieler Ian McKellen, der in der Film-Trilogie „Gandalf“ verkörperte, verriet nun, ob er auch in der Serie mitspielen wollen würde.

Mit der Nachricht von einer „Herr der Ringe“-Serie überraschte Amazon alle. Gleich mehrere Staffeln und sogar ein mögliches Spin-Off kündigte der Online-Versand an und machte damit die Träume vieler „Herr der Ringe“-Fans wahr. Was „Gandalf“-Darsteller Ian McKellen (78) von dem Vorhaben hält, erzählte er nun in der „Graham Norton BBC Radio 2“-Show.

Gandalf ist ein weiser Zauberer

Gandalf

Ian McKellen wieder als „Gandalf“?

Bei dem Gespräch wurde vor allem klar, dass er es sich nicht vorstellen kann, dass irgendjemand anderer als er selbst seine Rolle des „Gandalf“ übernehmen könnte. Der 78–Jährige meinte: „Was meinen Sie mit ‚ein anderer Gandalf’? Ich habe nicht ‚Ja’ gesagt, weil ich nicht gefragt worden bin. Aber schlagen Sie vor, dass jemand anderer ihn spielen wird? Gandalf ist über 7000 Jahre alt, also bin ich nicht zu alt.“

Gandalf und Frodo haben einen großen Höhenunterschied

Gandalf und Frodo haben einen großen Höhenunterschied

Das hört sich so an, als würde Ian liebend gerne noch einmal nach „Mittelerde“ zurückkehren und in seine Rolle des „Gandalf“ schlüpfen. Fans dürfen gespannt sein auf weitere Information zur neuen Amazon-Serie.