• Home
  • Stars
  • Ex-Politiker: So sah Günther Krause früher aus

Ex-Politiker: So sah Günther Krause früher aus

Günther Krause ist Teilnehmer beim Dschungelcamp 2020
10. Januar 2020 - 13:59 Uhr / Antonia Erdtmann

Günther Krause war früher als Minister in Deutschland beschäftigt, jetzt zieht er als Teilnehmer ins Dschungelcamp 2020 ein. Vor einigen Jahren noch sah er allerdings ganz anders aus. 

Günther Krause (66), der früher als Politiker tätig war, ist einer der zwölf Teilnehmer von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ 2020. Mit diversen Skandalen polarisierte der ehemalige Politiker und Unternehmer. 

Günther Krause früher  

Günther Krause zeigte sich früher noch mit dunkelbrauner kurzer Mähne. Mal trug der Ex-Politiker seine kurzen Haare streng gestylt, mal leger verwuschelt. Über die Jahre blieb Günther Krause seinem Haarschnitt treu. Lediglich die Haarfarbe des Ex-Ministers wurde etwas grauer. 

 

Günther Krause mit zerzauster Frisur 

Günther Krause als Politiker  

1975 trat Günther Krause der DDR-CDU bei. Mit gerade mal 22 Jahren startete der Dschungelcamp 2020 Teilnehmer seine Karriere als Politiker. Im Alter von 37 Jahren unterschrieb er zusammen mit Wolfgang Schäuble (77) den deutsch-deutschen Einheitsvertrag.  

Unter Helmut Kohl (87), dem ehemaliger Bundeskanzler, wurde Günther Krause zum Bundesminister für besondere Aufgaben ernannt. 1991 wurde er Bundesminister für Verkehr. Zwei  Jahre später trat er aus der Politik zurück.  

Günther Krause in seiner Zeit als Politiker