Die Kultauswanderer

Erkannt? So sahen Caro und Andreas Robens vor über 10 Jahren aus

Das Bodybuilder-Paar Andreas und Caro Robens

Die Kultauswanderer Caro und Andreas Robens sind mittlerweile seit über zehn Jahren verheiratet. Damals sahen die beiden noch ganz anders aus, wie sie auf einem neuen Foto beweisen. Hättet ihr die Robens erkannt?

Die „Goodbye Deutschland “-Stars Caro (42) und Andreas Robens (53) sind seit vielen Jahren glücklich liiert. Ihre Liebe krönten die beiden 2020 sogar mit einer zweiten Hochzeit, um die gemeinsamen Jahre nochmal zu zelebrieren. Jetzt teilen die beiden auf Instagram ein altes Foto, das das Pärchen vor ungefähr zehn Jahren zeigt, und erinnern sich an den Start ihrer Liebe.

Caro und Andreas Robens: So jung sahen sie damals aus

Hand in Hand blicken Caro und Andreas Robens in die Kamera und sehen doch noch ein paar Jährchen jünger aus als heute, wie ihr im Video sehen könnt. Auch emotionale Worte finden sie für diesen Schnappschuss und schreiben:

„Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Dieses Bild ist nun schon über zehn Jahre alt. Was in dieser Zeit alles passiert ist, was wir erlebt haben. Unglaublich! Wie gerne würde ich sie doch ab und zu einfach stoppen.“

Auf dem Foto, welches auf Mallorca aufgenommen wurde, müsste Caro ungefähr 32 und Andreas ungefähr 43 sein. Was für eine schöne Erinnerung! Nicht nur in der Liebe, sondern auch geschäftlich läuft es gut für die beiden: Kürzlich haben sie Büchners Faneteria übernommen.