• Für Influencer soll es eine eigene Airline geben
  • Diese bringt sie direkt zum Coachella-Festival

Bald startet das Coachella in Indio, Kalifornien, und da muss eigentlich jeder namhafte Influencer mit dabei sein. Das Unternehmen Willa hat sich nun überlegt, die Influencer höchstpersönlich zum Festival einzufliegen.

Willa Air, so heißt die exklusive Fluggesellschaft, die sich selbst als weltweit „erste Creator Airline“ bezeichnet.

Mit der Influencer-Airline geht's zum Coachella-Festival

Die Airline will zwölf Influencer kostenlos mit einem einstündigen Flug von Venice Beach direkt nach Coachella bringen, wie CNBC berichtet. Die Influencer müssen sich vorab dafür allerdings mit einem Fragebogen bewerben.

Wir haben Willa Air ins Leben gerufen, um den Erstellern von Inhalten, die zu Veranstaltungen in den USA fliegen, superschnelle und bequeme Reisen zu ermöglichen“, so Aron Levin, Mitbegründer und Chief Marketing Officer von Willa.

Auch interessant: