• Home
  • Stars
  • Droht Karriere-Ende? Rapper Cro beerdigt seine Maske

Droht Karriere-Ende? Rapper Cro beerdigt seine Maske

Cro
30. Juli 2020 - 10:07 Uhr / Sophie Karadachy Ranal

Rapper Cro beerdigt in einem neuen Video auf Instagram seine berühmte Panda-Maske. Viele Fans machen sich nun Sorgen: Bedeutet dies das Karriere-Aus für den Musiker?

Ein kurzes Video bei Instagram, welches Rapper Cro (30) auf seinem Kanal hochlud, sorgt bei vielen Fans derzeit für Kopfzerbrechen. Der 30-jährige Musiker trägt darin seine berüchtigte Panda-Maske zu Grabe. Viele seiner Fans spekulieren jetzt über einen möglichen Karriereausstieg.  

Cro: Neues Instagram-Video wirft Fragen auf

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#restinpeace @thisiscro

Ein Beitrag geteilt von ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ (@thisiscro) am

Seit seinem Durchbruch im Jahr 2012 gehört die Maske zum Markenzeichen des Rappers und Sängers. Geboren als Carlo Waibel, versucht er seit jeher seine Identität zu wahren. Nie zeigte er sich daher ohne sein Panda-Gesicht.

Cro legt Maske ab: Was hat es zu bedeuten?

Viele Fans spekulieren jetzt, was es mit dem kurzen Instagram-Video des Rappers auf sich haben könnte. Beendet Cro wirklich seine Karriere? Oder möchte er damit einen Neuanfang starten - vielleicht dann ganz ohne Panda-Maske?

Erst am Dienstag löschte der 30-Jährige all seine bisherigen Beiträge auf Instagram. Unter dem Hashtag „flashback“ lud er dann einen Clip hoch, der eine Aneinanderreihung Cros wichtigster Karriere-Meilensteine zu zeigen scheint. „Es war mir eine Ehre“, kommentierte der Rapper den Post.

Was das alles zu bedeuten hat, wird sich wohl mit der Zeit zeigen. Ein genaues Statement von Cro gibt es derzeit noch nicht.